Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Galaxy Nexus – Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird ab sofort verteilt

Nur einen Tag nach Veröffentlichung des Quellcodes hat verkündet, dass das ab sofort ein Update auf Jelly Bean erhält. Die Firmware wird graduell an alle Galaxy Nexus-Modelle mit HSPA+ verteilt. Auch bezüglich des Nexus S und Motorola Xoom wurde sich geäußert.

Galaxy Nexus – Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird ab sofort verteilt

Android 4.1 Jelly Bean kommt in den nächsten Tagen auf alle Galaxy Nexus-Geräte

Android 4.1 Jelly Bean für das Galaxy Nexus wird ab heute verteilt – Updates für das Nexus S und weitere kommen etwas später

Android 4.1 Jelly Bean enthält eine Reihe an Neuerungen, über die wir bereits umfangreich berichtet haben. Unser erster Eindruck nach Installation auf dem Galaxy Nexus war durchweg positiv. Google wird das Update innerhalb der nächsten Tage an alle Galaxy Nexus-Smartphones verteilen. Wie üblich verläuft der Updateprozess schubweise. Aus diesem Grund ist es durchaus möglich, dass manche Nutzer das Update erst in einer Woche oder später erhalten. Sobald das Update bereitsteht, wird dies auf dem Homescreen angezeigt. Wer ungeduldig ist, kann unter „Über das Telefon“ > „Systemupdates“ manuell überprüfen, ob das Update zur Verfügung steht. Wer ein Nexus S oder Motorola Xoom sein Eigen nennt, sollte im Laufe des Juli mit Jelly Bean rechnen können. Die verteilte Version ist übrigens bereits Android 4.1.1.

Weiterführende Links:

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel

Empfohlene Produkte
11 Antworten
  1. von Tobi am 11.07.2012 (10:47 Uhr)

    Update wird ja wohl noch ne Weile dauern.. zunächst werden die Galaxy Nexus HSPA+ bedient.
    Alle anderen Geräte folgen noch diesen Monat.

    "If you’ve got a Galaxy Nexus HSPA+ device, you will receive a prompt alerting you to the update over the next several days. Up next for Jelly Bean: all Galaxy Nexus, Nexus S, Motorola Xoom and of course, Nexus 7, which will ship with Jelly Bean later this month."
    Quelle: https://plus.google.com/112773496741623034196/posts/QLETQNekJ6D

    Antworten Teilen
  2. von Andreas Floemer am 11.07.2012 (10:49 Uhr)

    @Tobi: Die Geräte in der EU sind allesamt HSPA+ Modelle ;-)

    Antworten Teilen
  3. von Tobi am 11.07.2012 (11:07 Uhr)

    @Andreas: Hast recht, aber dabei geht es zunächst um die Amerikanischen Modelle (AT&T und T-Mobile). Hab eben nochmals ein wenig recherchiert... Schade, dann muss ich wohl noch ein wenig auf das OTA-Update warten :(

    Antworten Teilen
  4. von precom Rainer am 11.07.2012 (11:34 Uhr)

    @Tobi: Laut diepresse.com ist es die in Europa verkaufte Version des GN HSPA+, das zuerst bedient wird!

    Antworten Teilen
  5. von Tobi am 11.07.2012 (11:43 Uhr)

    Mh, scheint echt so als wäre ich da einem Geist hinerhergelaufen ^^
    "Build version number seems to be JRO03C, rollouts for takju JRN84D and IMM76I have been confirmed, no other concrete info yet on any other builds/versions."
    Quelle: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1764536

    IMM76I wird offenbar auch beliefert. Alles gut also :)

    Antworten Teilen
  6. von Danny am 11.07.2012 (12:24 Uhr)

    Und alle anderen Android Geräte warten wieder bis zum Samt Nimmerleinstag!
    Da kann man nur immer wieder ein Lob an Apple aussprechen die Ihr iOS zeitgleich an ALLE verteilen.

    Hier sollten die Hersteller ihre Update Politik schleunigst überarbeiten!

    Antworten Teilen
  7. von Tobi am 11.07.2012 (12:54 Uhr)

    @Danny: Stimme voll und ganz zu.
    Allerdings kann man das nur teilweise Google zur Last legen.
    Das ist für mich der Hauptgrund, warum ich seit dem Nexus One nur noch Google-Geräte kaufe.

    Antworten Teilen
  8. von Zero am 11.07.2012 (20:23 Uhr)

    Also ich hab mein 4.1 schon mit Wlan draufgeladen =) gefällt mir soweit

    Antworten Teilen
  9. von JK27 am 13.07.2012 (09:58 Uhr)

    Heute morgen aufgewacht und... DA IS DAS DING!!!

    Antworten Teilen
  10. von Sanja am 19.07.2012 (23:32 Uhr)

    Hey ich bin immer noch auf 4.0.1
    Habs schon werkseinstellungen gemacht und nix hilft, bekomme einfach keine updates. Langsam verzweifle ich mit dem nexus. Habt ihr mir ein tipp wie ich das teil updaten kann?
    Mfg

    Antworten Teilen
  11. von sven am 20.07.2012 (20:09 Uhr)

    gerade bekommen auf dem nexus s. juhu^^

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Android 4.1
Galaxy: Backdoor soll Samsung den Zugriff auf eure Daten erlauben
Galaxy: Backdoor soll Samsung den Zugriff auf eure Daten erlauben

Entwickler des Replicant-Projekts wollen eine Backdoor in verschiedenen Samsung-Smartphones der Galaxy-Reihe gefunden haben. Damit könnten sich Unbekannte ohne Wissen des Nutzers Zugriff auf dessen … » weiterlesen

Hype um Datenbrille abgeebbt: Google soll Glass erst 2015 vorstellen
Hype um Datenbrille abgeebbt: Google soll Glass erst 2015 vorstellen

Der Hype um Google Glass ist erst einmal abgeebbt. Einem Bericht von Reuters zufolge soll der Release der Consumer-Version von Googles Datenbrille auf 2015 verschoben worden sein. Die ersten … » weiterlesen

Panda 4.1: Die Gewinner und Verlierer im deutschsprachigen Raum
Panda 4.1: Die Gewinner und Verlierer im deutschsprachigen Raum

Searchmetrics hat sich angeschaut, wie sich das Panda-Update auf das Ranking bei Google.de ausgewirkt hat. Wer die Gewinner und die Verlierer der neuesten Algorithmusveränderung sind, verraten wir … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen