Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

GameBoy Color Emulator komplett aus HTML5 und Javascript

Old-School-Gamer aufgepasst: der gute alte GameBoy Color hat ein wenig Entwicklerliebe erhalten und wurde mithilfe von Javascript und HTML5 im Browser wiederbelebt. Wer früher schon an der kleinen Konsole Stunden verbrachte, kann die gute alte Zeit mit zig Spielen wieder aufleben lassen.

GameBoy Color Emulator komplett aus HTML5 und Javascript

GameBoy Color Emulator – über 100 Klassiker online zocken

Über 100 Spiele von Adventure Island 1 und 2, Bomberman, Bubble Bobble, über Donkey Kong, Final Fantasy, Pacman, bis hin zu Super Mario Land, Tetris, Turok und Worms Amageddon sind so ziemlich alle erdenklichen Klassiker mit am Start. Die Steuerung der Games funktioniert mittels des Keyboards – eine Legende der entsprechenden Tasten wird mitgeliefert.

Laut Entwickler der Website Grant Galitz setzt der Emulator auf moderne Browserfähigkeiten wie und Javascript-Engines, mit dem die Emulator-Software vollkommen frei von Plugins funktioniert. Zur Auswahl der Spiele kann entweder die Pull-Down-Leiste verwendet werden oder man zieht per Drag and Drop eine .gb oder .gbc-Datei in den Emulator, falls vorhanden. Viel Spaß beim Zocken ;-)

Weiterführende Links:

 

249 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
16 Antworten
  1. von Jonas Wendler am 13.08.2012 (15:10Uhr)

    Für eine sinnvolle Abendgestaltung is wohl nun bei den meisten gesorgt. Danke. :)

  2. von Tom R. Dash via facebook am 13.08.2012 (15:25Uhr)

    Suddenly: Austin Powers Game

  3. von Carolin Kobelt via facebook am 13.08.2012 (15:29Uhr)

    aaah harvest moon <3

  4. von Timo Stoppacher via facebook am 13.08.2012 (15:44Uhr)

    Doppel-Like

  5. von ズィモン ヘンメルス via facebook am 13.08.2012 (15:49Uhr)

    wozu GBC auf browser emulieren, wenn es zig emulatoren als programme gibt? auch: die hardware, gerade von sowas wie GBC und auch die vom GBA sind so alt, dass man sie mitlerweile sogar auf jedem smartphone emulierbar sind, warum also java und html5 :D mal abgesehen davon das java eh recht krebsig ist :P

  6. von Tom R. Dash via facebook am 13.08.2012 (15:54Uhr)

    Wozu? Weil es im Browser läuft.

  7. von Alexander Faust am 13.08.2012 (16:06Uhr)

    Uhm... ist es Copyrighttechnisch nicht ein wenig fraglich da lauter GameBoy roms in ner Seite einzubinden zum Download (quasi) im Background für den Emulator? Also ich mein ja nur... ich weiss ned ob Nintendo das so super findet, von der Tatsache dass man ihr System emuliert mal ganz abgesehen...

  8. von Alexander Faust via facebook am 13.08.2012 (16:07Uhr)

    Javascript != Java btw...

  9. von Christoph am 13.08.2012 (16:18Uhr)

    Nur speichern ist da leider ein wenig schwierig... :(

  10. von ズィモン ヘンメルス via facebook am 13.08.2012 (16:24Uhr)

    naja... immerhin html5 anstatt flash, das ist so ziemlich das einzig positive daran :D

  11. von Nachtwächter-Blah » Na, für eini… am 13.08.2012 (18:36Uhr)

    [...] für einige Spiele scheint HTML5 ja schon ganz gut geeignet zu sein… HTML5, Link, [...]

  12. von Wolle am 13.08.2012 (20:46Uhr)

    Ne klasse Sache :) Da werden die alten Zeiten ja quasi wieder ins Leben gerufen :)

  13. von java script am 13.08.2012 (23:01Uhr)

    Da kann aber keiner mehr behaupten, Javascript wäre zu "lame" um unterhaltsame Spiele zu ermöglichen.

  14. von bernhard.lukas am 14.08.2012 (17:30Uhr)

    Großartig, aber die Knöpfe A & B mit der linken Hand zu bedienen ist - wenn man es nur anders gewohnt ist - wirklich sehr gewöhnungsbedürftig. "0" und "," oder "1" und "2" vom Numeric Block wären dafür jedoch gut geeignet.

  15. von 7 Links, die ich noch loswerden wollte (… am 19.08.2012 (10:15Uhr)

    [...] Einmal mehr eine tolle Konstruktion aus HTML5 und JavaScript: Der GameBoy Color-Emulator: t3n.de. [...]

  16. von Michaels Tagebuch (GameBoy Color Emulato… am 23.10.2012 (16:23Uhr)

    GameBoy Color Emulator komplett aus HTML5 und Javascript...GameBoy Color Emulator komplett aus HTML5 und Javascript......

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema HTML5
Skytte: Das beste HTML5-Browsergame aller Zeiten?
Skytte: Das beste HTML5-Browsergame aller Zeiten?

Hier könnt ihr nicht nur ein cooles HTML5-Browsergame spielen – wir geben euch auch einen kleinen Einblick zur Produktion von Skytte. » weiterlesen

Ist Flash tot? Zehn beeindruckende Web-Experimente ohne Flash
Ist Flash tot? Zehn beeindruckende Web-Experimente ohne Flash

Lange Zeit war Flash das Nonplusultra der Web-Animation. Diese zehn Experimente zeigen euch eindrucksvoll, dass das schon sehr bald der Vergangenheit angehören könnte. » weiterlesen

Flappy Bird: So baut ihr die Game-Sensation in HTML5 nach
Flappy Bird: So baut ihr die Game-Sensation in HTML5 nach

Das Mobile-Game Flappy Bird wurde innerhalb kürzester Zeit zum Megahit. Der Entwickler Thomas Palef zeigt jetzt in einem Tutorial, wie ihr das Spiel in HTML5 nachbauen könnt. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen