t3n News Marketing

„Ich habe Klopapier zerteilt, um Geld zu sparen“: 10 inspirierende Zitate von Selfmade-Millionär Gary Vaynerchuk

„Ich habe Klopapier zerteilt, um Geld zu sparen“: 10 inspirierende Zitate von Selfmade-Millionär Gary Vaynerchuk

Dank cleverer Social-Media-Strategien machte Gary Vaynerchuk aus einem Weinhandel ein Unternehmen mit 60 Millionen US-Dollar Umsatz. Auf der South by Southwest () in Austin stellte sich der 40-Jährige bei einer Q&A-Session den Fragen des Publikums. Wir waren vor Ort und haben euch zehn seiner markantesten Zitate zusammengetragen.

Gary Vaynerchuk…

Heute führt Gary Vayner­chuk von New York aus eine 500-köpfige, nach ihm benannte Agen­tur. Vaynermedia hilft Kun­den wie Pepsi, Uni­le­ver, Bud­wei­ser und General Electric dabei, mithilfe von Social Media ihre Auf­merk­sam­keit und Verkäufe zu steigern.. Sein Wissen gibt er auch einer Community weiter: Mit sei­nem Youtube-Channel erreicht er über 150.000 Abon­nen­ten.

Neben Vor­trä­gen und Inter­views, die teil­weise mehr als 500.000 Auf­rufe pro Folge erzielen, bestü­cken knapp 200 Episoden sei­ner im Juli 2014 gestar­te­ten Serie „The AskGa­ry­Vee Show“ den Kanal. Bei ist der Reichweiten-Hero mit über einer Million Followern unter https://twitter.com/garyvee zu finden.

1. … über den Gründergeist

„Die meisten Menschen aus gutem Haus sind zu soft, um gute Entrepreneure zu sein. Ich habe mit acht Familienmitgliedern auf engstem Raum gelebt und Klopapier-Streifen zerteilt, um Geld zu sparen.“

2. … über Social Skills

„Soziale Fähigkeiten schlagen IQ und Intelligenz an jedem einzelnen Tag in meinem Büro.“

3. … über Virtual Reality

„VR ist eine Technologie, die das Potenzial hat, so groß zu werden wie das Internet. Aber nicht gleich morgen, sondern erst in zehn oder 20 Jahren.“

4. … über Snapchat

„Snapchat ist aktuell mit Abstand die spannendste Plattform. Vor allem, weil es eine völlig andere Logik besitzt, als Twitter, Facebook und Instagram mit ihrem langweiligen News-Stream-Prinzip. Die Nutzerzahlen steigen gerade rapide, deshalb sollten sich Marken dringend mit Snapchat beschäftigen.“

Gary Vaynerchuk auf der SXSW-Bühne. (Foto: t3n)
Gary Vaynerchuk auf der SXSW-Bühne. (Foto: t3n)

5. … über Werbung im Facebook-Messenger

„Man darf nicht den Fehler machen, vom Erfolg der Werbemöglichkeiten in WeChat im kommunistischen China auf den Rest der Welt zu schließen. Menschen in westlichen Gesellschaften wollen nicht mit BMW im Facebook-Messenger kommunizieren.“

6. … über Programmatic Advertising

„Programmatische Werbebuchung ist das schlechteste Marketing der Welt.“

 7. … über Verkäufer

„Die besten Verkäufer der Welt sind emphatisch, weil sie so verstehen, was ihre Kunden wirklich wollen, auch wenn sie es nicht aussprechen.“

8. … über Empathie

„Ihr liebt mich, weil ich euch zuerst geliebt habe.“ (Gary Vaynerchuk hatte alle Session-Besucher am Saal-Eingang persönlich begrüßt)

9. … über den Weg zum perfekten Redner

„87 Prozent aller Sprecher auf Konferenzen promoten bei ihren Vorträgen nur sich selbst oder ihre Unternehmen. Um ein guter Redner zu sein, muss man dazu bereit sein, hundertprozentig auf das Publikum einzugehen und diesem echten Mehrwert und nutzwertige Informationen liefern.“

10. Drei Bonus-Zitate ohne Übersetzung

  • Loving somebody first is the best way to success
  • Happiness drives everything!
  • Everyone is the uber for everthing. I’m the uber for humans, bitch!

Wenn ihr mehr über Gary Vaynerchuk erfahren wollt, könnt ihr um unter @garyvee auf Twitter folgen.

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Holger am 12.03.2016 (18:10 Uhr)

    das ist schon ein cooler Typ. Habe mir sein Buch geholt "Jab, Jab, Jab, Right Hook"

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema SXSW
Social-Media-Landkarte 2016: Diese Dienste regieren das Social Web [Infografik]
Social-Media-Landkarte 2016: Diese Dienste regieren das Social Web [Infografik]

Die Social-Media-Landschaft 2016 – wie sieht sie aus? Eine Grafik präsentiert alle wichtigen Dienste. Neue, alte, große, kleine und bisweilen unbekannte Services. » weiterlesen

Hacker übernehmen Social-Media-Account von Mark Zuckerberg
Hacker übernehmen Social-Media-Account von Mark Zuckerberg

Auch der CEO des weltweit größten sozialen Netzwerks ist nicht vor Hackerangriffen gefeit. Medienberichten zufolge sollen sich Hacker für kurze Zeit Zugriff auf Mark Zuckerbergs Accounts bei … » weiterlesen

Wie Social-Media-Trends durch Bots manipuliert werden
Wie Social-Media-Trends durch Bots manipuliert werden

Social-Media-Trends geben Journalisten und Politikern ein Gefühl dafür, wie Teile der Gesellschaft ticken. Viel zu oft werden diese Strömungen jedoch von Bots manipuliert. Andreas Weck über eine … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?