t3n News Hardware

Wir gehen offline [TechnikLOAD 111]

Wir gehen offline [TechnikLOAD 111]

Ertappt ihr euch auch dabei, auf das zu gucken und nicht mehr zu wissen, was ihr da überhaupt machen wolltet? Zeit, offline zu gehen – wie wir.

Wir gehen offline [TechnikLOAD 111]
Abonniere unseren YouTube-Kanal:
Diese Folge wird präsentiert von hardwrk.com – Mach dein MacBook Pro zur SSD-Rakete!

Wir gehen offline! Du auch?

TechnikLOAD: Jede Woche neu!

Verpasse keine Folge unseres TV-Magazins und besuche technikload.de für die Shownotes zu den Sendungen.

Folge uns doch direkt auf YouTube oder iTunes und Apple TV.
Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von mega am 25.01.2013 (22:11 Uhr)

    Gibts TechnikLoad auch auf Laserdisk, oder gar diesem modernen Video 2000 System im Handel?
    Wie soll ich sonst ne Offline-Phase durchhalten, wenn die mehr als ne Woche geht?

    Antworten Teilen
  2. von Patrick am 27.01.2013 (18:30 Uhr)

    Passt vielleicht auch ein wenig zum Thema: http://www.zeit-statt-zeug.de/

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Smartphone
Tablet Gecko: Dieses Startup fesselt Smartphones und Tablets an eure Hand
Tablet Gecko: Dieses Startup fesselt Smartphones und Tablets an eure Hand

Das deutsche Startup Tablet Gecko hat eine Halterung entwickelt, mit der Smartphones und Tablets an der Handinnenfläche fixiert werden können. Festhalten braucht man die mobilen Geräte dadurch … » weiterlesen

Aufklappbar wie eine Puderdose: Neue Details zu Samsungs faltbaren Smartphones
Aufklappbar wie eine Puderdose: Neue Details zu Samsungs faltbaren Smartphones

Der womöglich nächste große Schritt der Smartphone-Entwicklung steht kurz bevor: Samsung soll Anfang nächsten Jahres sein erstes faltbares Smartphone vorstellen. Das Unternehmen habe Bloomberg … » weiterlesen

Virtual Reality: Aktuelle Smartphones genügen nicht für Google Daydream
Virtual Reality: Aktuelle Smartphones genügen nicht für Google Daydream

Ihr denkt, ihr habt ein Smartphone, das für Googles Virtual-Reality-Konzept Daydream ausreicht? Irrtum, sagt Googles VR-Verantwortlicher Clay Bavor – seinen Aussagen zufolge müsst ihr euch dafür … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?