Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Listicle

Geschenke für Geeks: 20 Empfehlungen zu Weihnachten 2017

(Grafik: Shutterstock)

Noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Auch in diesem Jahr haben wir euch wieder 20 Geschenkideen für eure Lieblingsgeeks herausgesucht.

Unser Geschenk-Tipps für Geeks haben wir in die Preiskategorien „unter 50 Euro“, „50 bis 100 Euro“, „100 bis 200 Euro“ und „mehr als 200 Euro“ aufgeteilt. So sollte für jedes Budget etwas für euch dabei sein.

Weihnachtsgeschenke mehr als 200 Euro

Nintendo Switch + Mario Odyssey

Nintendo Switch in Bildern

1 von 45

Mit der Wii U konnte Nintendo unter Gamern nie den gewünschten Erfolg verbuchen. Bei der Nintendo Switch sieht das anders aus: Die Hybrid-Konsole, die als Handheld und am Fernseher funktioniert, kommt beim Zielpublikum ziemlich gut an. Dazu trägt sicherlich auch Mario Odyssey bei. Das neueste Abenteuer des Kultklempners konnte bei Fans wie Spielekritikern gleichermaßen punkten. Das Paket aus Switch-Konsole und Mario-Spiel ist daher ein perfektes Geschenk für alle Gaming-begeisterten Geeks.

Xbox One X

Xbox One X: Microsofts neue 4k-Spielkonsole
Xbox One X Console Controller Gray Shadow

1 von 7

Wer unterwegs sowieso nicht zocken möchte, dafür aber die Auflösung des eigenen 4K-Fernsehers ausnutzen will, für den lohnt sich ein Blick auf Microsofts Xbox One X. Sie ist die derzeit leistungsstärkste Spielkonsole auf dem Markt. Abgesehen von hochauflösenden Games spielt sie auch 4K-Blurays ab und unterstützt die entsprechenden Streaming-Angebote von Netflix und Amazon per App. Mit einem Preis von 500 Euro ist sie zwar deutlich teurer als beispielsweise die Switch. Wer den entsprechenden Fernseher besitzt, der wird den Unterschied aber auch mehr als deutlich sehen können. Unseren Test der Konsole findet ihr hier.

Loupedeck

(Foto: Loupedeck)

1 von 3

Loupedeck ist ein Hardware-Controller für Adobe Lightroom. Die verschiedenen Regler könnt ihr ganz nach eurem Geschmack anpassen und dann ohne lästiges Hin- und Herklicken eure Fotos bearbeiten. Die Hardware funktioniert unter Windows und macOS. Für alle, die viel mit Lightroom arbeiten, ist das Gerät eine echte Zeitersparnis. An der Stelle sei aber erwähnt, dass ihr mit einem Midi-Controller unter der freien Software Midi2lr unter Umständen günstiger wegkommt.

Happy Hacking Keyboard Professional 2 BT

Happy Hacking Keyboard Professional 2 BT: Das Kult-Keyboard in der Bluetooth-Version
(Foto: PFU)

1 von 3

Das Happy Hacking Keyboard Professional 2 – meist liebevoll HHKB abgekürzt – hat längst Kultstatus unter Keyboard-Enthusiasten erlangt. Das liegt nicht nur an dem Tastaturlayout, das von dem japanischen Informatikpionier Eiiti Wada in Anlehnung an alte Unix-Tastaturen von Sun gestaltet wurde, sondern auch an den elektrostatischen Topre-Schaltern, die für ein extrem geschmeidiges Tippgefühl sorgen und in gewissen Kreisen sogar beliebter als mechanische Tastaturen mit Cherry-MX-Schaltern sind.

Seit 2016 gibt das HHKB auch in einer Bluetooth-Variante. Die war zunächst nur in Schwarz verfügbar, seit Sommer 2017 hat der Hersteller aber auch eine weiße Variante im Angebot. Die Tastatur wird von zwei handelsüblichen AA-Batterien mit Strom versorgt, kann aber auch per USB mit dem Rechner verbunden werden. Alles in allem ist das HHKB in der Bluetooth-Variante das perfekte Geschenk für Keyboard-Enthusiasten, die mal was anderes als Cherry, Alps oder Buckling-Spring ausprobieren wollen. Einziger Wermutstropfen: Der Preis ist nicht gerade niedrig. Außerdem muss die Tastatur aus Japan importiert werden, wodurch zusätzliche Kosten in Form der Einfuhrumsatzsteuer entstehen.

GPD Pocket Mini Laptop (Provisions-Link)

GPD Pocket: Ein Notebook für die Jackentasche

1 von 12

Das GPD Pocket ist ein vollwertiges Notebook im Mini-Format. Das Sieben-Zoll-Display löst mit 1.920 mal 1.200 Bildpunkten auf. Der vierkernige Atom-Prozessor ist auf 1,6 Gigahertz getaktet. Ihm stehen acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte interner Flash-Speicher zur Seite. Käufer haben die Wahl zwischen vorinstalliertem Windows 10 oder Ubuntu. Auch optisch kann das Gerät mit seinem Aluminiumgehäuse überzeugen. Der größte Nachteil ist wohl die ungewöhnliche Tastatur, die es nur mit US-Layout gibt. Wer häufig Umlaute verwendet, der wird um eine manuelle Umbelegung der Tasten mittels eines Tools wie Autohotkey vermutlich nicht herumkommen.

Insta360 ONE

Die Insta360 ONE ist eine 360-Grad-Kamera, die mit einer Auflösung von 6.912 mal 3.456 Pixeln punkten kann. Gegen Verwackelungen hilft der integrierte Sechs-Achsen-Bildstabilisator. Die Kamera kann wahlweise auf ein aktuelles iPhone mit Lightning-Anschluss aufgesteckt werden, oder auch alleine genutzt und dann beispielsweise über das Stativgewinde an ein Fahrrad oder einen Helm montiert werden.

Ebenfalls interessant: Wenn ihr die Kamera an einen Selfie-Stick montiert, wird der Stick automatisch aus dem Bildmaterial herausgerechnet. Das Ergebnis ist dann eine Art Luftaufnahme. Praktisch ist auch die integrierte Tracking-Funktion. Die folgt euren Bewegungen und generiert daraus ein herkömmliches 1080p-Video, bei dem ihr automatisch im Mittelpunkt steht. Videos werden auf einer MicroSD-Karte gespeichert und können bei bedarf auch als Live-Stream über Facebook oder Youtube ausgestrahlt werden.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet und sie durch „(Provisions-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten.

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot