Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Google AdWords: Kostenloses E-Book zur Optimierung deiner Anzeigen

Mithilfe von Verdichtungstechniken und Reizwörtern lassen sich Anzeigen optimieren. Diese und viele weitere liefert ein kostenloses E-Book von Aurel Gergey.

Google AdWords: Kostenloses E-Book zur Optimierung deiner Anzeigen
Das E-Book vermittelt zahlreiche Tipps, um das beste aus Google Adwords Anzeigen herauszuholen.

Kurze aber konkrete Möglichkeiten zur Optimierung von Google AdWords Anzeigen gibt ein kostenloses E-Book, das wir auf ecommerce-fachwissen.de entdeckt haben. Aurel Gergey, Autor des Ratgebers, gibt auf 34 Seiten zahlreiche Tipps, die durch kommentierte Beispiele veranschaulicht werden.

Google Adwords Anzeigen: So funktionieren sie

Thematisiert werden unter anderem sogenannte Verdichtungs-Techniken, die das Konkretisieren und Verkürzen der Anzeigentexte zum Ziel haben. Gergey schreibt außerdem über die Wirkung frecher, provozierender Texte sowie den Einsatz von Testimonials. In seinem E-Book (PDF) gibt er mit diesen und vielen weiteren Tipps einen gelungenen Einblick in die Thematik und hilft, die Anzeigentexte der Google Adwords zu optimieren.

Weitere Informationen:

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google AdWords
Google AdWords: Mit dieser neuen Gebotsstrategie stichst du deine Mitbewerber aus
Google AdWords: Mit dieser neuen Gebotsstrategie stichst du deine Mitbewerber aus

Google hat AdWords laut Medienberichten um eine neue Funktion ergänzt, die es Unternehmen erleichtern soll, ihre Mitbewerber im Kampf um die Positionen ihrer Anzeigen auszustechen. » weiterlesen

AdWords: Mit diesem Skript könnt ihr wieder exakte Keywords nutzen
AdWords: Mit diesem Skript könnt ihr wieder exakte Keywords nutzen

Seit September 2014 lassen sich sehr ähnliche Varianten eines Keywords bei AdWords nicht mehr ausschließen. Wir zeigen euch ein Skript, mit dem es trotzdem möglich ist. » weiterlesen

Anrufe tracken in Google AdWords: So nutzt du die neue Funktion „Call Conversions“
Anrufe tracken in Google AdWords: So nutzt du die neue Funktion „Call Conversions“

Google AdWords bietet seit kurzem die sogenannten „Call Conversions“, das Tracking der durch Anzeigen geworbenen Anrufer. Wie genau man die neue Funktion einrichtet, erklärt SEA-Experte Kai de … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen