Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Google Developers: Google schafft zentrales Zuhause für Webentwickler

Mit Developers hat der IT-Gigant nun eine zentrale Anlaufstelle für alle Angebote von Google geschaffen, die sich speziell an Entwickler richten. Dazu gehört auch ein Showcase für interessante Dinge, die andere Entwickler geschaffen haben.

Google Developers: Google schafft zentrales Zuhause für Webentwickler

Google Developers: Entwicklerressourcen, Blogposts und mehr

Die enormen Anzahl der verschiedenen Google-Dienste und -Angebote macht einen kompletten Überblick fast unmöglich. Das gilt auch für die zahlreichen Entwicklerressourcen, die Google bislang an verschiedenen Stellen bereithielt. Mit Google Developerssoll der Überblick nun deutlich einfacher werden, denn hier versammelt Google alle eigenen Angebote, die speziell für Entwickler gedacht sind.

Google Developers: Ein Ort für alle Entwicklerressourcen.

Um aus Google Developers auch so was wie eine kleine Community zu machen, hat Google zudem noch zwei Bereiche ergänzt, die den externen Entwicklern gewidmet sind. Zum einen gibt es da den Google Developers Showcase, in dem momentan schon 133 verschiedene Projekte versammelt sind. Die Projekte sind mit Tags ausgestattet und lassen sich entsprechend gefiltert anzeigen. Hier finden Entwickler reichlich Inspirationen und vielleicht ja auch Gleichgesinnte oder Projekte zum Mitmachen.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit, sich mit einem Video vorzustellen. Im Bereich „Share your Story“ sind Entwickler dazu aufgerufen, sich vorzustellen und dabei auch zu erklären, was Google für Entwickler noch besser machen könnte.

Google Developers - das offizielle Video

Weiterführende Links zum Thema Google Developers:

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google
Hilfe aus Googles Werkstatt: Das Web Starter Kit hilft dir, plattformübergreifend zu entwickeln
Hilfe aus Googles Werkstatt: Das Web Starter Kit hilft dir, plattformübergreifend zu entwickeln

Mit dem Web Starter Kit hat Google ein Boilerplate für responsive Web-Apps vorgestellt. Der Konzern packt damit seine eigenen Empfehlungen für Entwickler in Code und liefert hilfreiche Tools, um … » weiterlesen

Google wandelt iOS-App Currents mit Redesign in den Newsstand um
Google wandelt iOS-App Currents mit Redesign in den Newsstand um

Nachdem die News-App bereits auf Android Geschichte ist, zieht der Betreiber im Apple-Betriebssystem nach und baut Currents um. Der iOS-Newsstand erhält nicht nur ein neues Design, sondern auch neue … » weiterlesen

Software-Entwicklung: „Es gibt diesen Moment, wenn der Code einfach läuft“ [Interview]
Software-Entwicklung: „Es gibt diesen Moment, wenn der Code einfach läuft“ [Interview]

Die Auswahl der richtigen Technologieplattform stellt Entwickler, Geldgeber und Entscheider heute vor echte Probleme. Schließlich soll die neue Entwicklung ja möglichst lange nutzbar sein. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen