Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Google Drive, Microsoft SkyDrive und Dropbox im Vergleich [TechnikLOAD 81]

Wir sagen euch, was drin steckt in den neuen Cloud-Diensten und , zeigen euch tolle Webseiten und verlosen drei Tickets zu einer Mobile-App-Konferenz.

Google Drive, Microsoft SkyDrive und Dropbox im Vergleich [TechnikLOAD 81]
google-drive-skydrive-dropbox

Diese Folge wird präsentiert von hardwrk.com – Mach dein MacBook Pro zur SSD-Rakete!

Die Themen der Sendung

  • Teste deine Farbsicherheit
  • Responsive Webdesign: Mit CSS3-Mediaqueries Webseiten flexibel aufbauen
  • Helft Brandon! brandongenerator.com

Wir verlosen 3 Tickets zum Multimediatreff 30 in Köln

  • An zwei Konferenztagen geht es beim Multimediatreff um Mobile – iOS, Android und Windows Phone.
  •  + 
  • Schreibt uns, was ihr vom Multimediatreff erwartet und gewinnt eine von drei Tickets für beide Tage!

Google Drive, Microsoft SkyDrive und Dropbox im Vergleich

  • Download von Google Drive
  • Microsoft SkyDrive
  • Vergleichstabelle bei The Verge

Alle Links zur Sendung gibt es auf technikload.de.

TechnikLOAD jetzt abonnieren!

Generell gilt: Einfach und kostenlos abonnieren auf YouTube oder iTunes. Wir freuen uns hier wie dort natürlich ebenso über Kommentare und gute Bewertungen :-) Danke!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
8 Antworten
  1. von Hanselb am 27.04.2012 (14:06 Uhr)

    Google Drive, Microsoft SkyDrive und Dropbox im Vergleich

    schön wäre es gewesen auf die AGB hinzuweisen. Gerade bei Google sind diese nicht ganz ohne.

    Antworten Teilen
  2. von Axel Kopp am 27.04.2012 (16:35 Uhr)

    Ich erwarte vom Multimediatreff, dass dort in entspannter Atmosphäre Fachwissen kommuniziert wird. ;-)

    Antworten Teilen
  3. von Nils am 28.04.2012 (01:04 Uhr)

    Ich habe bisher Dropbox genutzt und werde das auch weiterhin noch tun, da wir in der Studentenschaft an unserer Hochschule einen regen Austausch von Daten darüber vornehmen.
    Für meine anderen Daten bin ich allerdings jetzt zu SkyDrive umgezogen, da ich ohnehin bereits 25GB Speicher dort habe und das Ganze zudem recht gut mit meinem Windows Phone verknüpft ist.

    Antworten Teilen
  4. von Toni Möckel am 29.04.2012 (14:09 Uhr)

    Vom Multimediatreff erwarte ich Tipps und Tricks um Webtechnologien in Apps zu laden ... ähnlich wie Facebook und Xing das schon tut, glaube ich das WebViews auf den Geräte noch besser genutzt werden können.

    @Cloud Dienste:
    Ich glaube Google hat einfach den Android Vorteil und mit dem SDK zum Drive wird es schnell auch Anwendungen geben, die den Cloudservice unterstützten ... Aber wenn Dropbox günstiger wäre, würde ich Dropbox weiter nutzten....

    Antworten Teilen
  5. von paulkinet am 01.05.2012 (21:29 Uhr)

    Google Drive ist in meinen Augen nur der Client für das schon vorhandene GoogleDocs. In diesen Sinne wäre der Schritt von Google der gleiche den Microsoft mit ihrem SkyDrive Client ein Tag zuvor gemacht haben.

    Sehr gerne würde ich zur Konferenz ;-).

    Antworten Teilen
  6. von Simon Schnake am 03.05.2012 (18:20 Uhr)

    Ich wünsche mir von dem Multimedia-Treff Einblicke in die App-Entwickung, um mehr über die Systeme die hinter meinem Smartphone laufen besser verstehen zu können.
    mfg
    Simon Schnake

    Antworten Teilen
  7. von Bastian Waidelich am 03.05.2012 (20:46 Uhr)

    Vom Multimediatreff erwarte ich mir einen regen Austausch mit anderen iOS/WP7 Entwicklern und den ein oder anderen "Best Practice" Tipp.
    Spannend, dass Sprecher für alle drei Konkurenz-Systeme geladen sind!

    Bis wann läuft denn die Verlosung? Nicht, dass es am Ende zu knapp für ein gekauftes Ticket wird ;)

    Antworten Teilen
  8. von john am 15.05.2012 (17:10 Uhr)

    wieder deutsche mit ihren grossen klappen
    zu kotzen

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google Drive
Dropbox, Google Drive, Flickr und Co.: Cloud Commander für Mac bündelt alle deine Daten aus der Wolke
Dropbox, Google Drive, Flickr und Co.: Cloud Commander für Mac bündelt alle deine Daten aus der Wolke

Wer unterschiedliche Cloud-Speicher nutzt, sollte sich Cloud Commander für Mac und iOS ansehen. Die praktische App verwaltet Daten unterschiedlicher Dienste wie Dropbox, Google Drive, FTP, … » weiterlesen

Google Drive reduziert massiv die Preise: 100 Gigabyte für 1,99 US-Dollar
Google Drive reduziert massiv die Preise: 100 Gigabyte für 1,99 US-Dollar

Viele Daten wandern heutzutage ganz selbstverständlich in die Cloud. So kann bequem von jedem Gerät darauf zugegriffen werden – sei es mit dem Smartphone oder Desktop PC. Google hat für seinen … » weiterlesen

OwnCloud 7 erschienen: Das ist neu bei der privaten Cloud-Komplettlösung
OwnCloud 7 erschienen: Das ist neu bei der privaten Cloud-Komplettlösung

Gerade durch die IT-Sicherheits-Skandale in den letzten Jahren erfreut sich die private Cloud-Software ownCloud großer Popularität. Rund sieben Monate nach der letzten Major-Version ownCloud 6 ist … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen