Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Entwicklung & Design

Google: Selbstfahrendes Auto jetzt auch fahrtauglich

    Google: Selbstfahrendes Auto jetzt auch fahrtauglich
Das selbstfahrende Auto soll schon 2015 auf den Straßen zu sehen sein. (Bild: Google)

Der erste Prototyp des automatisierten Fahrzeugs ist fertiggestellt, informieren die Entwickler. Noch im kommenden Jahr will Google sein Auto auf die Straßen bringen.

Erster Prototyp des selbstfahrenden Autos

Im Mai präsentierte Google erstmals sein selbstfahrendes Auto. Allerdings handelte es sich dabei noch um einen Entwurf. Jetzt ist der erste Prototyp jedoch fertiggestellt und funktioniert auch, informierte das Projektteam via Google+ am Montag.

Das Modell, das wir damals präsentiert hatten, war nur ein Mockup. Wir hatten nicht einmal richtige Scheinwerfer“, gestehen die Entwickler. Seither ist viel passiert: Mit verschiedenen Prototypen wurden die einzelnen Funktionen des Fahrzeugs getestet, wie zum Beispiel das Lenken und Bremsen sowie die Sensoren, die das automatisierte Fahren ermöglichen.

Das selbstfahrende Auto soll schon 2015 auf den Straßen zu sehen sein. (Bild: Google)
Das selbstfahrende Auto soll schon 2015 auf den Straßen zu sehen sein. (Bild: Google)

Google sucht Automobil-Partner

Diese Komponenten fasste das Team dann in einen fahrtauglichen Prototypen zusammen, womit der erste voll autonome Pkw von Google fertig ist. Die Weihnachtsfeiertage verbringen die Projektmitarbeiter damit, das Auto auf den Teststrecken zu fahren, schreiben sie in ihrer Ankündigung.

Doch dabei soll es nicht bleiben. Der Suchmaschinenkonzern will schon 2015 das selbstfahrende Auto auf die Straßen von Kalifornien bringen. Bei der Entwicklung hat Google bereits darauf geachtet, die Vorgaben der Kraftfahrzeugbehörde umzusetzen. Die Massenproduktion will der Technologieriese allerdings nicht allein bewältigen, sondern sich dafür große Partner aus der Automobilbranche holen.

via plus.google.com

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Android

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen