Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Google Street View: Mit QSView schneller ans Ziel kommen

Mit QSView ist ein Webdienst gestartet, der das Prinzip von Suggest auf überträgt. Schon während dem Tippen der ersten Buchstaben, liefert das Tool die ersten Bilder passender Straßenzüge.

Google Street View: Mit QSView schneller ans Ziel kommen

Street View ist die wahrscheinlich interessanteste Erweiterung der Google Maps. Mit wenigen Mausklicks erhalten Nutzer eine vollständige Ansicht der entsprechenden Adresse, können sich vor Ort schon einmal umsehen oder Sehenswürdigkeiten besichtigen. Mit QSView ist jetzt ein Dienst gestartet, der schon während dem Eingeben einer Adresse erste Bilder liefert und einen schnelleren Zugriff auf die entsprechenden Daten bietet.

QSView basiert auf Daten aus Google Street View und macht den Kurzstopp in Berlin möglich.

QSView: Eine Reise um die Welt mit Google Street View

Vom Praxisnutzen einmal abgesehen,verdeutlich QSView auf beeindruckende Art und Weise die Möglichkeiten moderner Technologien wie . Wer seine eigene Adresse Buchstabe für Buchstabe eintippt, macht eine Reise um die Welt, ehe er vor der eigenen Haustür landet. Auch eine Führung durch das Weiße Haus oder ein Tauchgang vor Hawaii ist denkbar.

Weitere Informationen

Hänge dich jetzt an unsere Facebook-Seite und sichere dir deinen #Wissensvorsprung!

t3n gefällt mir!
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Street View
Wale, Robben und Wracks: Google Street View erweitert Angebot um  viele neue Unterwasserszenarios
Wale, Robben und Wracks: Google Street View erweitert Angebot um viele neue Unterwasserszenarios

Rund 40 neue Locations hat ein Update Google Street View beschert. Dieses Mal geht es unter die Oberfläche der Ozeane und auf einsame Inseln. Wir zeigen euch einige der paradisischen, neuen Locations. » weiterlesen

Trail View: Google bringt Street View zum Mount Everest
Trail View: Google bringt Street View zum Mount Everest

Per Street View könnt ihr euch jetzt am Fuß des Mount Everests umschauen. Wer möchte, kann sogar einige nahegelegene Gebäude erkunden. » weiterlesen

10 Jahre Google Earth: Virtueller Globus bekommt neue Features spendiert
10 Jahre Google Earth: Virtueller Globus bekommt neue Features spendiert

Google Earth hat zum zehnjährigen Bestehen neue Funktionen verpasst bekommen. Hauptbestandteil des Updates ist ein Feature namens Voyager, das Nutzern besonders beliebte Inhalte auf dem virtuellen … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 40 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen