Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Google Street View: Mit QSView schneller ans Ziel kommen

Mit QSView ist ein Webdienst gestartet, der das Prinzip von Suggest auf überträgt. Schon während dem Tippen der ersten Buchstaben, liefert das Tool die ersten Bilder passender Straßenzüge.

Google Street View: Mit QSView schneller ans Ziel kommen

Street View ist die wahrscheinlich interessanteste Erweiterung der Google Maps. Mit wenigen Mausklicks erhalten Nutzer eine vollständige Ansicht der entsprechenden Adresse, können sich vor Ort schon einmal umsehen oder Sehenswürdigkeiten besichtigen. Mit QSView ist jetzt ein Dienst gestartet, der schon während dem Eingeben einer Adresse erste Bilder liefert und einen schnelleren Zugriff auf die entsprechenden Daten bietet.

QSView basiert auf Daten aus Google Street View und macht den Kurzstopp in Berlin möglich.

QSView: Eine Reise um die Welt mit Google Street View

Vom Praxisnutzen einmal abgesehen,verdeutlich QSView auf beeindruckende Art und Weise die Möglichkeiten moderner Technologien wie . Wer seine eigene Adresse Buchstabe für Buchstabe eintippt, macht eine Reise um die Welt, ehe er vor der eigenen Haustür landet. Auch eine Führung durch das Weiße Haus oder ein Tauchgang vor Hawaii ist denkbar.

Weitere Informationen

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Street View
Google Street View: Per Schiff über die Themse und U-Boot HMS Ocelot von Innen bestaunen
Google Street View: Per Schiff über die Themse und U-Boot HMS Ocelot von Innen bestaunen

Google Street View war auf der britischen Insel unterwegs und macht es seit kurzem möglich, per Schiff über die Themse durch London zu fahren sowie ein Royal-Navy-U-Boot zu besteigen. » weiterlesen

Street View Treks: Besuch das höchste Gebäude der Welt und die kanadische Arktis [Bildergalerie]
Street View Treks: Besuch das höchste Gebäude der Welt und die kanadische Arktis [Bildergalerie]

Mit einem „Street View Trekker“ hat Google das größte Gebäude der Welt und die kanadische Arktis besucht. Jetzt teilt das US-Unternehmen die Eindrücke mit interessierten Weltenbummlern – … » weiterlesen

Street View Trekker: Google verleiht Kamera-Rucksäcke für Street View
Street View Trekker: Google verleiht Kamera-Rucksäcke für Street View

Google verleiht das technische Equipment zum Anfertigen von Street-View-Aufnahmen, in Form des „Street View Trekkers“, eines High-Tech-Kamera-Rucksacks, zukünftig auch an externe Firmen und … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen