Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Google+ vs. Facebook: Die wichtigsten Kennzahlen im Vergleich

    Google+ vs. Facebook: Die wichtigsten Kennzahlen im Vergleich

Google+ vs. Facebook - dieses Duell heißt noch immer Herausforderer gegen Platzhirsch. Schaut man sich die beiden Netzwerke genauer an, so fallen einige interessante Unterschiede auf, die gerade für die Marketing-Strategie von Marken und Unternehmen wichtig sind.

Google+ vs. Facebook - hier liegen die Unterschiede

Eine Infografik, die das US-amerikanische Softwareunternehmen Pardot in einem aktuellen Blogbeitrag veröffentlichte, visualisiert die wichtigsten Unterschiede zwischen Google+ und Facebook. Das vorläufige Zwischenergebnis ist eindeutig: Facebook ist in Bezug auf Geschlecht und Interessen der Nutzer ausgeglichen, Google+ ist stark männer- und technologielastig

Die Infografik vergleicht zu Beginn die wichtigsten Kennzahlen der beiden Netzwerke, die angemeldeten und die aktiven Nutzer. Ein Blick auf die beliebtesten Marken innerhalb von Google+ und Facebook zeigt anschließend, wie auch der Vergleich der durchschnittlichen Nutzer, das Google+ im Unterschied zu Facebook stark technologielastig ist. Facebook-Nutzer verteilen darüber hinaus vor allem Likes, Statusupdates und Kommentare, auf Google+ liegen Fotos, Videos und längere Textbeiträge vorne. Ein abschließender Blick auf die Alleinstellungsmerkmale der beiden Netzwerke sowie erste Tipps zur jeweiligen Marketing-Strategie runden das Bild ab.

Um die Infografik vollständig anzuzeigen, müsst ihr auf das untenstehende Bild klicken.

Weitere Informationen:

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Android

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen