t3n News Marketing

Growth-Hacking: 26 großartige Videos für euer Wachstum

Growth-Hacking: 26 großartige Videos für euer Wachstum

Der Business-Inkubator „500 Startups“ hat 26 Videos zum Thema veröffentlicht. Die Aufnahmen stammen von einer Konferenz und bieten einige sehr spannende Einblicke in das Thema.

Growth-Hacking: 26 großartige Videos für euer Wachstum

Wachstum: Das Ziel eines Growth Hackers. (Bild: © Warakorn - Fotolia.com)

Growth-Hacker: Neil Patel spricht über Wachstum. (Screenshot: YouTube)
Growth-Hacker: Neil Patel spricht über Wachstum. (Screenshot: YouTube)

Tipps und Tricks: 26 Videos für Growth-Hacker

„500 Startups“ ist ein Early-Stage-Investor und Startup-Inkubator. Den Mitbegründer des Unternehmens hat euch unser Kollege Daniel Hüfner in seinem Artikel „Dave McClure: Der Mann hinter mehr als 250 Startups“ vorgestellt. „500 Startups“ veranstaltet regelmäßig Konferenzen zu verschiedenen Themen. Jetzt hat der Inkubator Videos von insgesamt 26 Vorträgen zum Thema Growth-Hacking von ihrer Distribution-Konferenz auf YouTube veröffentlicht.

Unter den Sprechern finden sich auch einige bekannte Persönlichkeiten der Szene. So gibt es unter den 26 Clips auch ein Beitrag von Sean Ellis, der unter anderem bei Dropbox und Eventbrite für das frühe Wachstum der Unternehmen verantwortlich war. Außerdem gibt es Vorträge von Hiten Shah und Neil Patel, den beiden Gründern von KISSmetrics und CrazyEgg. Aber auch einige der weniger bekannten Sprecher bieten interessante Einblicke in die Welt des Growth-Hackings.

Growth-Hacker: Alle 26 Vorträge in der Übersicht

Wer sich dafür interessiert, findet die YouTube-Playlist mit allen 26 Vorträgen unter dem Artikel. Alternativ dazu könnt ihr euch auch einzelne Clips aus dieser Übersicht heraussuchen:

Die Videos bieten einen interessanten Einblick in verschiedene Growth-Hacking-Methoden. Ein Blick lohnt sich daher allemal. Wer sich eingehender mit dem Thema beschäftigen möchte, der sollte einen Blick auf unsere Artikel „Growth-Hacker: Warum die digitale Version der eierlegenden Wollmilchsau effektiver ist als klassische Marketeers“ und „Werde Growth-Hacker! – Die 10 besten Quellen für deinen Einstieg“ werfen.

via growthhackers.com

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Growth-Hacking
Von Cyborgs bis Growth-Hacking: 5 spannende CeBIT-Panels
Von Cyborgs bis Growth-Hacking: 5 spannende CeBIT-Panels

Neben der eigentlichen Messe werden im Rahmen der CeBIT 2016 auch wieder eine ganze Reihe Konferenzen und Events stattfinden. Wir haben euch fünf spannende Panels und Keynotes rausgesucht, die ihr … » weiterlesen

Growth-Hacking mit Referral-Programmen: So haben Tesla, Uber, PayPal & Co Millionen von Nutzern gewonnen
Growth-Hacking mit Referral-Programmen: So haben Tesla, Uber, PayPal & Co Millionen von Nutzern gewonnen

Wie schaffen es junge Unternehmen eigentlich immer wieder, in kürzester Zeit vom unbekannten Startup zum weltweit agierenden Konzern mit Milliardenbewertung heranzuwachsen? Eine sehr beliebte und … » weiterlesen

Schneller an mehr Kunden kommen: Growth-Hacking für den E-Commerce [Interview]
Schneller an mehr Kunden kommen: Growth-Hacking für den E-Commerce [Interview]

Growth-Hacking für den E-Commerce heißt: „maximal viele glückliche Nutzer gewinnen, möglichst automatisiert und auf Nutzungsdaten basierend.“ Wir haben Growth-Hacking-Profi Hendrik Lennarz … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?