Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

Hack Design: Kostenloser Design-Workshop für Entwickler

Mit „Hack Design“ ist zu Jahresbeginn ein Online-Workshop für Entwickler gestartet, der die wichtigsten Design-Grundlagen in praxisnahen Lektionen vermitteln will. Zu den Lehrenden zählen erfahrene Designer wie Kerem Suer (Fitbit, Pinterest, Zendesk) und Enrique Ellen (Desinger Fund).

Hack Design: Kostenloser Design-Workshop für Entwickler

Der Online-Workshop Hack wirkt wie das Gegenstück zum „Code Year“: In wöchentlich erscheinenden Lektionen vermitteln praxiserfahrene Designer die Grundlagen ihres Fachs. Interaktive Inhalte und nutzwertige Downloads. die per E-Mail in der Inbox landen. sollen den Einstieg erleichtern. Wer sich nicht binden möchte, kann die erschienen Lektionen aber auch auf HackDesign.org einsehen.

Hack Design: Praxisnah Design-Grundlagen lernen

Hack Design ist ein gemeinsames Projekt des Designers Wells Riley und des Entwicklers Kevin Xu. Die Lektionen stammen aber auch von externen Autoren wie Kerem Suer (Fitbit, Pinterest, Zendesk), Enrique Ellen (Designer Fund) und Luke Beard (Skimm). Laut The Next Web haben sich schon mehr als 10.000 Nutzer für den Online-Workshop angemeldet.

Hack Design verschickt die neusten Lektionen am liebsten per Mail.

Die erste Lektion ist eine Sammlung von Grundlagenartikeln, die einen Einblick gewähren und die wesentlichen Fragen beantworten soll. Am kommenden Montag erscheint dann die nächste Lektion. Was uns konkret erwartet, ist noch unklar.

Autor:
95 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
2 Antworten
  1. von Patrick am 16.01.2013 (12:08Uhr)

    Schön, dass es immer Menschen gibt, die Ihr Wissen und Fähigkeiten mit anderen Teilen wollen.

    Man lernt ja nie aus, also gleich mal bei HackDesign anmelden.

  2. von Marcel Selle am 16.01.2013 (13:49Uhr)

    Danke für den Tip, gleich mal anmelden.

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Design
Sticky Footer mit variabler Höhe im Responsive Webdesign? Kein Problem!
Sticky Footer mit variabler Höhe im Responsive Webdesign? Kein Problem!

Einen Sticky Footer umzusetzen, ist nicht besonders schwierig. Kniffliger wird es, wenn er in einem responsiven Design verwendet werden soll. Wie ihr das einfach und mit wenig Code per display:table.. ... » weiterlesen

Das ist doch gar nicht „responsive“! Ein Guide gegen Bullshit-Bingo in der Web-Entwicklung
Das ist doch gar nicht „responsive“! Ein Guide gegen Bullshit-Bingo in der Web-Entwicklung

Responsive, Adaptive, Fluid, Mobile First oder Elastic – wir alle haben davon gehört, aber was bedeuten diese Begriffe eigentlich genau? Ein Guide ohne eine einzige Zeile Code. » weiterlesen

Warum auch Manager Programmieren lernen
Warum auch Manager Programmieren lernen

Immer mehr Menschen eignen sich Programmierkenntnisse an – viele schon als Kinder. Allerdings lernen auch Erwachsene eine Programmiersprache, entweder aus privatem Interesse, oder weil es vom... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 35 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen