t3n News Hardware

iPad mini-Event: Apple Livestream und die besten Liveticker

iPad mini-Event: Apple Livestream und die besten Liveticker

hat für den heutigen Tag ins California Center nach San Jose geladen. Dort stellt das US-Unternehmen aller Wahrscheinlichkeit nach das lang erwartete vor, dessen Display nur 7,85 Zoll messen soll. Damit ihr heute Abend auf dem Laufenden bleibt, haben wir für euch die wichtigsten Apple-Liveticker zusammengetragen.

iPad mini-Event: Apple Livestream und die besten Liveticker

Am vergangenen Dienstag verschickte Apple Einladungen für das heutige Special-Event an zahlreiche Vetreter der Presse. Im Laufe der Veranstaltung werden aktuellen Gerüchten zufolge mehrere Apple-Produkte vorgestellt. Als „so gut wie sicher“ gilt mittlerweile die Präsentation des iPad mini. Wie wir am gestrigen Montag berichteten wird darüber hinaus ein 13-Zoll MacBook Pro mit Retina-Display, eine neue Version des iPad 3 sowie ein Update des iMac und Mac mini erwartet.

Wie das iPad mini aussehen wird, erfahren wir beim heutigen Apple-Event.

iPad mini: Apple-Liveticker berichten ab 19 Uhr

Die Erwartungen an den heutigen Abend sind hoch. Vor allem der kleinere Bruder des altbekannten iPad steht auf einigen Tech-Portalen im Mittelpunkt der Berichterstattung. Einen aktuellen Überblick über die Gerüchte rund um das neue Apple-Gerät haben wir schon vor einiger Zeit veröffentlicht und gestern nochmals aktualisiert. Wer sich vor dem heutigen Abend auf den aktuellen Stand der Berichterstattung bringen möchte kann sich dort einlesen. Da Apples überraschend angekündigter Livestream nur auf Apple TVs laufen soll, wie unter anderem TUAW berichtet, empfehlen wir euch im Folgenden zudem einige englisch- und deutschsprachige Liveticker. [Update: Wie soeben bekannt wurde, ist der Apple Livestream auch im Internet verfügbar.]

iPad mini: Englischsprachige Apple-Liveticker

Die englischsprachigen Blogs und Onlinemagazine tickern aus dem Calfornia Center in San Jose über die aktuellen Geschehnisse und liefern die neuesten Informationen rund um die Vorstellung des iPad mini. Für eine zeitnahe und zuverlässige Berichterstattung empfehlen wir deshalb die folgenden englischsprachigen Apple-Liveticker.

Deutschsprachige Apple-Liveticker

Selbstverständlich gibt es auch deutschsprachige Liveticker, die euch während des Apple-Events in San Jose auf dem Laufenden halten. Wie gewohnt versorgen sie euch mit den neuesten Informationen, Fotos und Videos.

Könnt ihr weitere Apple-Liveticker empfehlen? Über einen Hinweis in den Kommentaren würden wir uns freuen.

Weiterführende Links:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
7 Antworten
  1. von herrpohl am 23.10.2012 (15:09 Uhr)

    Apple to Stream Live Video of 'iPad Mini' Media Event to Apple TV

    http://www.macrumors.com/2012/10/23/apple-to-stream-live-video-of-ipad-mini-media-event-to-apple-tv/

    Antworten Teilen
  2. von Andreas Floemer am 23.10.2012 (15:21 Uhr)

    @herrpohl: steht im Artikel ;-) Das Event kann via Web, iOS-Devices und Apple TV live verfolgt werden

    Antworten Teilen
  3. von Wasn-jetzt-los am 23.10.2012 (15:40 Uhr)

    Artikel mit "so gut wie sicher" sind fernab jeglicher sauberen Jounalie und dann freut sich auch kein Schwein mehr auf das Event. Die kleinen Details kann ich auch noch morgen irgendwo lesen. Und gleich dann noch die neuen Spekulationen wie toll das Surface ist.
    Ach ja- wie war das nochmal mit dessen AppStore. Ach das weiss keiner? Egal kaufen- hauptsache haben- gell?

    Antworten Teilen
  4. von Sebastian am 23.10.2012 (15:59 Uhr)

    Auf der Apple Seite steht noch vermerkt das der Stream nur unter MacOS und Safari läuft.

    Antworten Teilen
  5. von Patrick am 23.10.2012 (16:00 Uhr)

    Schamlose Eigenwerbung: http://ticker.macwelt.de

    Wir tickern und analysieren immer mit und sind bei vielen Events - im Ggs zu vielen Kollegen -auch live vor Ort. Heute nicht, aber da gibt es ja einen Livestream.

    Greets

    Antworten Teilen
  6. von Daniel am 23.10.2012 (19:00 Uhr)

    Ach, Apple mal wieder? Neulich noch groß rumnöhlen, weil Microsoft zum Surface einen Werbespot veröffentlicht hat, der mehr auf Lifestyle als auf technische Daten aus war. Aber sich dann x Mal pro Woche und Tag an irgendwelchen kleinen Pseudo-Innovationen vom angebissenen, fauligen Apfel hochziehen. Schon komisch, oder?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Apple
Das sind die besten Apps des Jahres 2015: Apple kürt die Überflieger für iPhone, iPad und Mac
Das sind die besten Apps des Jahres 2015: Apple kürt die Überflieger für iPhone, iPad und Mac

Apple hat es wieder getan: Im Rahmen von „Das Beste aus 2015“ kürte der Konzern die interessantesten Apps und Inhalte für iPhone, iPad und Mac sowie erstmals auch für die Apple Watch und Apple TV. » weiterlesen

iPad Pro: Apple bringt Riesen-Tablet noch diese Woche in den Handel – ab 899 Euro [Update]
iPad Pro: Apple bringt Riesen-Tablet noch diese Woche in den Handel – ab 899 Euro [Update]

Ab Morgen könnt ihr das iPad Pro bei Apple vorbestellen. Später diese Woche wird es das Riesen-Tablet auch im Laden zu kaufen geben. » weiterlesen

DisplayMate-Test: iPad Pro hat ein prima Display, aber iPad Mini 4 ist noch viel besser
DisplayMate-Test: iPad Pro hat ein prima Display, aber iPad Mini 4 ist noch viel besser

Im ausführlichen Display-Test bei DisplayMate kann das iPad Pro zwar punkten – an der Display-Qualität des kleineren iPad Mini 4 kommt das neue Apple-Tablet aber nicht vorbei. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?