t3n News Hardware

iPhone 4: Apples neues iPhone im Test

iPhone 4: Apples neues iPhone im Test

Manche haben es schon bekommen, andere werden es bald in Händen halten: Apples 4. Amerikanische Blogger und Journalisten haben jetzt die ersten Reviews zu dem neuen veröffentlicht. In diesem Beitrag wollen wir einige der Meinungen und Erkenntnisse zusammenfassen.

iPhone 4: Apples neues iPhone im Test

Walt Mossberg: „Das Beste seiner Klasse“

Tech-Guru Walt Mossberg ist ein langjähriger Beobachter Apples. In seinem Artikel sieht er das als erheblichen Schritt nach vorn. Das größte Problem ist aus seiner Sicht eines, das uns in Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht zu interessieren braucht: das grottenschlechte Netz von Exklusivpartner AT&T. Sein Fazit:

Just as with its predecessors, I can’t recommend this new iPhone for voice calling for people who experience poor AT&T reception, unless they are willing to carry a second phone on a network that works better for them.

For everyone else, however, I’d say that has built a beautiful smartphone that works well, adds impressive new features and is still, overall, the best device in its class.

Engadget: „extremely formidable package“

In gewohnter Ausführlichkeit nimmt sich Engadget das iPhone 4 inklusive iOS 4 vor. Sie sehen das iPhone 4 derzeit als das beste Smartphone auf dem Markt - wenn man das Gesamtpaket betrachtet. Ihr Fazit:

We're not going to beat around the bush -- in our approximation, the iPhone 4 is the best smartphone on the market right now. The combination of gorgeous new hardware, that amazing display, upgraded cameras, and major improvements to the operating system make this an extremely formidable package. Yes, there are still pain points that we want to see Apple fix, and yes, there are some amazing alternatives to the iPhone 4 out there. But when it comes to the total package -- fit and finish in both software and hardware, performance, app selection, and all of the little details that make a device like this what it is -- we think it's the cream of the current crop. We won't argue that a lot of this is a matter of taste -- some people will just prefer the way Android or Symbian works to the iPhone, and others will be on the lookout for a hardware keyboard or a particular asset that the iPhone 4 lacks -- but in terms of the total picture, it's tough to deny that Apple has moved one step past the competition with this phone.

David Pogue: „no longer the undisputed king of app phones“

Tech-Journalist David Pogue sieht keinen wirklichen Grund für einen Testbericht, wie er in seinem Testbericht für die New York Times schreibt. Schließlich brechen die Vorbestellungen offenbar alle Rekorde. Und wer das iPhone bislang abgelehnt habe, werde das auch weiterhin tun - „selbst wenn es schweben könnte, Hepatits heilen oder Deine Dachrinnen reinigen würde“. Angesichts der starken Konkurrenz vor allem von Android, müsse das iPhone 4 aber ein wirklich gutes Update sein. Und das sei es. Allerdings gebe es auf dem Markt inzwischen sehr viel mehr Auswahl.

Now, the iPhone is no longer the undisputed king of app phones. In particular, the technically inclined may find greater flexibility and choice among its Android rivals, like the HTC Incredible and Evo. They’re more complicated, and their app store not as good, but they’re loaded with droolworthy features like turn-by-turn GPS instructions, speech recognition that saves you typing, removable batteries and a choice of cell networks.

If what you care about, however, is size and shape, beauty and battery life, polish and pleasure, then the iPhone 4 is calling your name.

USA Today: „breaks new ground“

Auch Edward C. Baig sieht das iPhone als den Maßstab für den Smartphone-Markt, egal was man persönlich davon halte. Die neueste Version sei in vielen Punkten deutlich verbessert und Video-Telefonie mit „FaceTime“ gehöre zu den Dingen, die man einfach selbst ausprobieren müsse, um sie richtig schätzen zu können, schreibt er für USA Today.

As with previous iPhones, the latest model breaks new ground. FaceTime video calling on the iPhone 4 is one of those cool "seeing is believing" features, and it arrives on top of several across-the-board enhancements. And iOS 4 is a mostly terrific software upgrade.

Cutting through the hype, Apple has given longtime diehards, and first-time iPhone owners, plenty to cheer about.

BoingBoing: „unreliable quality of calls“

Das Blog BoingBoing sieht das neue iPhone als Weiterentwicklung, nicht als Revolution. Aber die Qualität der Produkte stetig zu verbessern, gehöre ebenso zu Apples Stärken wie Innovation, heißt es im Posting. Als größtes Problem des iPhones sieht BoingBoing, wie einige andere, den Exklusivpartner AT&T.

The fourth incarnation of Apple's iPhone is an incrementally improved, familiar device—not a new kind of device, as was the case with the recent introduction of iPad. Yes, the notable features with iPhone 4—both the device and the iOS4, which came out yesterday in advance of the iPhone itself—are mostly tweaks. But what tweaks they are: Apple's focus on improvement is as much key to the quality of its products as innovation. Still, there's one flaw it can't completely eliminate: the unreliable quality of calls placed over AT&T, which remains the iPhone's only U.S. carrier.

Newsletter Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte einen exklusiven Artikel aus dem aktuellen t3n Magazin.

Jetzt lesen: t3n Newsletter Nr. 571

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Felix Nagel am 29.06.2010 (10:04 Uhr)

    Das Empfangsproblem wir nicht mal erwähnt. *gähn*

    Antworten Teilen
  2. von Emerson Saturnio am 02.06.2012 (04:39 Uhr)

    Outstanding Evaluation! My partner and i virtually trust virtually all you said together with your publish,

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Apple
Will it bend? Apple denkt über iPhone mit gewölbtem Display nach
Will it bend? Apple denkt über iPhone mit gewölbtem Display nach

Ein Patentantrag aus Cupertino enthüllt: Apple überlegt zumindest, einem seiner nächsten iPhone-Modelle ein gewölbtes Display zu verpassen – inklusive virtuellem Homebutton. » weiterlesen

iPhone 7: Schicke Designstudie ist von Apple Watch inspiriert
iPhone 7: Schicke Designstudie ist von Apple Watch inspiriert

Ein schickes Designkonzept zeigt, wie das iPhone 7 aussehen könnte, wenn Apple sich beim Design von der Apple Watch inspirieren lassen würde. » weiterlesen

Erste Bilder des iPhone 6s geleakt
Erste Bilder des iPhone 6s geleakt

Ob das für Herbst dieses Jahres erwartete Smartphone von Apple nun iPhone 6s oder anders heißt, macht keinen Unterschied – die Kollegen aus den USA haben jedenfalls erste geleakte Fotos … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?