Vorheriger Artikel Nächster Artikel

iWatch mit iOS 7: Video und Bilder zeigen extrem schickes Konzept des Apple-Gadgets

Wann kommt die und was kann sie? Unabhängig von regelmäßig durchs Netz geisternden Gerüchten rund um die iWatch, zeigt ein neues Konzept eines italienischen Designer-Teams, wie eine Smartwatch von aussehen könnte. Das wirklich schicke Design zeigen einige Bilder und ein Video.

iWatch mit iOS 7: Video und Bilder zeigen extrem schickes Konzept des Apple-Gadgets

Man stolpert immer häufiger über die neue Gadget-Gattung Smartwatch und mittlerweile sind einige Modelle erhältlich. Die hochgezüchteten Armbanduhren verbinden sich meist via Bluetooth mit einem Smartphone und zeigen neben der Uhrzeit, in der Regel weitere Informationen wie beispielsweise Tweets oder E-Mails an. Zu den bekannteren Modellen gehören die via Crowdfunding finanzierte Pebble oder auch die Samsung Galaxy Gear.

Apple hat Berichte darüber, dass der Konzern ein Team für die Arbeit an der iWatch zusammen stellt, bisher noch nicht offiziell bestätigt. Allerdings berichtete Mashable kürzlich, dass Apple Jay Blahnik eingestellt hat. Blahnik hat unter anderem am Nike FuelBand mitgearbeitet und wäre damit durchaus geeignet, Teil eines potenziellen iWatch-Teams zu sein.

Unterschiedliche Design-Studien zur iWatch

Die Mitglieder des italienischen Kollektivs Ciccarese Design, das aus Designern und IT-Spezialisten besteht, haben sich mit ihrem Konzept für die iWatch sichtlich Mühe gegeben. Es gab bisher so einige Designstudien rund um eine Smartwatch von Apple, von denen nur wenige so schick aussehen, wie das aktuelle Konzept.

Das neueste Konzept einer iWatch kommt aus Italien und zeigt eine extrem schicke Smartwatch, auf der iOS 7 läuft. (Bild: Ciccarese Design)
Das neueste Konzept einer iWatch kommt aus Italien und zeigt eine extrem schicke Smartwatch, auf der iOS 7 läuft. (Bild: Ciccarese Design)

Anfang 2013 hatte ein Apple-Fan beispielsweise einen Werbespot zu einer fiktiven iWatch, die über einen Fingerabdrucksscanner und holografische Features verfügt, erstellt. Bereits im Sommer 2012 hatte es eine Designstudie gegeben, die eine eher klassisch aussehende iWatch mit Retina-Display und Facetime-Integration thematisierte. Darüber hinaus finden sich im Netz viele weitere Konzepte der iWatch.

iWatch mit iOS 7 aus Italien

Ein besonders beeindruckendes Konzept ist definitiv die iWatch der Designer und IT-Spezialisten von Ciccarese Design. Die Designstudie zeigt eine Smartwatch, die sich stark an aktueller Apple-Hardware orientiert. Zusätzlich zum Hardware-Mockup haben die Italiener ihrer iWatch auch noch das kommende spendiert. Das Konzept wurde sowohl in einer schwarzen als auch in einer weißen Version erstellt.

Weiterführende Links

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
5 Antworten
  1. von werner am 22.08.2013 (15:03 Uhr)

    saustark.. ein echter Hingucker..haben wollen.

    Antworten Teilen
  2. von Sebabo am 22.08.2013 (15:40 Uhr)

    Bitte, bitte nicht Apple - ihr wisst doch wo ihn gucken müsst wenn es um das Design geht. BRAUN hat euch die Uhr doch schon entworfen einfach ein Display rein und fertig.

    Macht nicht solche "faxen" das sieht nach Kinder-Kram (oder schlimmer China Design) aus. Welcher Mensch mit nur einem Funken Stil soll den sowas tragen.

    Ich möchte meine iWatch zu einem Hemd Tragen können und nicht zu meinem Astronauten-Kostüm.

    Antworten Teilen
  3. von Georg am 23.08.2013 (10:43 Uhr)

    In weiß erinnerts mich irgendwie an ein Samsung Galaxy und am Handgelenk schaut das Teil meiner Ansicht nach auch sehr unpassend aus.

    Antworten Teilen
  4. von Borger am 23.08.2013 (11:27 Uhr)

    Sieht mehr wie ein Armband aus und nicht wie eine Uhr... Das Design ist viel zu feminin.

    Antworten Teilen
  5. von Wagnerus am 02.09.2013 (17:52 Uhr)

    Samsung arbeitet schon auch an einer ähnlichen Lösung und soll diese angeblich schon fast fertig haben. Der Kampf der 2 Konzerne geht also weiter. Neue Mitspieler mit frischen Ideen wären bei den Uhren nett, denn ich will keinen kleinen Ipad oder Galaxy Tab. Das Gerät muss anders sein, sonst werden es nur die Hardcorefans der Firmen kaufen.

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema iWatch
Termin bestätigt: Apple lädt am 9. September zur Keynote
Termin bestätigt: Apple lädt am 9. September zur Keynote

Apple wird am 9. September an historischer Stelle ein Presse-Event abhalten. Beobachter rechnen nicht nur mit neuen iPhone-Modellen, auch die langerwartete iWatch könnte dort zum ersten Mal … » weiterlesen

iPhone 6 und iWatch – Was wir vom heutigen Apple-Event erwarten
iPhone 6 und iWatch – Was wir vom heutigen Apple-Event erwarten

Apple steht am Dienstag eine der wichtigsten Pressekonferenzen in der Unternehmensgeschichte bevor. Es wird erwartet, dass das Unternehmen sowohl eine neue iPhone-Generation, bestehend aus zwei … » weiterlesen

Stream und Liveticker zum Apple-Event: So seid ihr beim Release von iPhone 6 und iWatch dabei
Stream und Liveticker zum Apple-Event: So seid ihr beim Release von iPhone 6 und iWatch dabei

Auf der heutigen Apple-Keynote könnte Tim Cook neben dem iPhone 6 auch die langerwartete iWatch vorstellen. Wo ihr den Event live im Stream mitverfolgen könnt, und welche Seiten aktuelle … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen