Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Julian Assange spricht auf dem ConventionCamp 2012

    Julian Assange spricht auf dem ConventionCamp 2012

Die Internetkonferenz ConventionCamp hat einen prominenten Keynote Speaker gewinnen können. Auf der nächsten Dienstag (27.11.) in Hannover stattfindende Veranstaltung wird Internetaktivist Julian Assange einen Impulsvortrag halten.

Julian Assange (Wikipedia), bekannt geworden vor allem mit der Enthüllungsplattform WikiLeaks, wird  zum Thema „Visionen für eine freie Gesellschaft" referieren, daran soll sich ein Interview mit einem Journalisten anschließen. Es ist sein erster Vortrag vor deutschem Publikum.

Julian Assange wird über Skype zugeschaltet

Vortrag und Interview werden per Skype in den Konferenzsaal gestreamt. Bekanntermaßen kann Assange derzeit die Botschaft Ecuadors in London nicht verlassen, ohne verhaftet und an Schweden ausgeliefert zu werden, wo ihm wegen Vergewaltigungsvorwürfen ein Prozess gemacht werden soll.

Julian Assange ist überraschenderweise Speaker des ConventionCamp 2012, das am kommenden Dienstag in Hannover stattfindet.

Das ConventionCamp ist eine Mischung aus Fachkongress und BarCamp zur digitalen Zukunft, rund 1.500 Teilnehmer werden in diesem Jahr auf dem Messegelände von Hannover erwartet. Neben Assange haben unter anderem Ibrahim Evsan (sevenload), Conrad Fritzsch (tape.tv) und Andreas Kurth (TUI) feste Slots, daneben gibt es barcamp-typisch offene Tracks. Tickets gibt es ab 39 Euro, Schüler und Studenten haben freien Eintritt. t3n ist Mitveranstalter des ConventionCamps und mit einem eigenen Stand vor Ort.

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen