Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Digitales Leben

t3n-Daily-Kickoff: Snapchat erfindet sich neu, mit GIFs, Stickern und Telefonieren

    t3n-Daily-Kickoff: Snapchat erfindet sich neu, mit GIFs, Stickern und Telefonieren

(Foto: Snapchat)

Während ihr geschlafen habt, ist einiges passiert da draußen. Der bringt euch deshalb jeden Morgen auf den neuesten Stand – pünktlich zum ersten Kaffee des Tages und live aus . ☕️ Damit ihr mitreden könnt. Heute mit: Snapchat launcht neue Features, auf Instagram kann man jetzt bis zu 60 Sekunden lange Videos posten und Tinder kauft Kontakt-Management Startup Humin.

1. Snapchat mit Update, erlaubt es GIFs und Sticker zu verschicken

techcrunch-logoNach dem Update wird Snapchat mehr zu einer App, mit der man auch ganz einfach einen Anruf über den Chat starten kann. Außerdem können User GIFs und über 200 Sticker versenden. GIFs kann man etwa aus einem Selfie machen. Mehr dazu bei TechCrunch.

2. Auf Instagram kann man jetzt längere Videos posten, 60 Sekunden sind erlaubt

recode-logoStatt nur 15 Sekunden kann man jetzt Videos, die bis zu 60 Sekunden lang sind, auf Instagram posten. Außerdem lässt sich die Aufnahme unterbrechen, man kann so verschiedene Szenen hintereinander einfangen. Mehr dazu bei Re/code.

3. Auf WhatsApp kann man jetzt kursive, fette und durchgestrichene Texte posten

techcrunch-logoAuch WhatsApp hat ein neues Feature. Man kann das Styling des Texts, den man versenden will, mit bestimmten Zeichen verändern. Unterstützt werden jetzt kursive, fette und auch durchgestrichene Wörter. Mehr dazu bei TechCrunch.

4. Spotify stellt 1 Milliarde US-Dollar Darlehen auf, dieses könnte sich bald in Aktien verwandeln

techcrunch-logoDer Musik-Streaming-Dienst stellt ein Darlehen von TPG, Dragoneer und Kunden von Goldman-Sachs auf. Dieses Darlehen könnte sich schon bald in Aktien verwandeln, was aktuelle Mitarbeiter benachteiligen würde. Das Geld wird in Wachstum und Marketing investiert. Mehr dazu bei TechCrunch.

5. Tinder kauft Kontakt-Management Startup Humin, schafft Büro in San Francisco

techcrunch-logoEinige der Mitarbeiter von Humin werden dabei von Tinder übernommen, sie sollen ein Büro in San Francisco aufbauen. Genaue Details zum Kauf wurden nicht veröffentlicht. Mehr dazu bei TechCrunch.

Derweil auf Twitter ...

Vine, die Video-App von Twitter, hat eine neue Geschäftsführerin. Hannah Donovan wird ab Mai den Job übernehmen. Vine ist in New York angesiedelt, während das Hauptquartier von Twitter in San Francisco ist.

Frühstücksfernsehen

Mit diesem Video kündigte Instagram gestern die Video-Neuerungen an.

  In the last six months, the time people spent watching video on Instagram increased by more than 40 percent. As part of our continued commitment to video, you’ll soon have the flexibility to tell your story in up to 60 seconds. The video above features members of the incredible community of emerging video creators on Instagram. And longer videos also mean more diverse stories from the accounts you love, whether it’s Selena Gomez (@selenagomez) hanging out with friends or beauty star Bretman Rock’s (@bretmanrock) latest makeup tutorial. For iOS, we’re also bringing back the ability to make videos out of multiple clips from your camera roll. To learn more about multi-clip video on iOS, check out help.instagram.com. Longer video on Instagram begins rolling out today and will be available for everyone in the coming months. Multi-clip video is available this week as part of Instagram for iOS version 7.19 in Apple’s App Store.   A video posted by Instagram (@instagram) on

Teresa Hammerl ist Silicon Valley Korrespondentin, sie lebt in . Wenn ihr einen Tipp für sie habt, was morgen wichtig sein könnte: Schreibt ihr doch – an kickoff@t3n.de.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema t3n-Daily-Kickoff, Snapchat

Alle Jobs zum Thema t3n-Daily-Kickoff, Snapchat
Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen