Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kindle Fire HD 8.9 ab sofort in Deutschland erhältlich

hat am gestrigen Mittwochabend überraschend angekündigt, den großen Bruder des HD nach Deutschland zu bringen. Das Kindle Fire HD 8.9 ist ab sofort erhältlich und wird bei diversen Händlern ab 269 Euro kosten.

Kindle Fire HD 8.9 ab sofort in Deutschland erhältlich

Kindle Fire HD 8.9 mit HD-Screen und Dual-Core-CPU

Amazons Kindle fire HD 8.9 wurde im September letzten Jahres zusammen mit dem kleinen 7-zolligen Bruder sowie dem Kindle Paperwhite vorgestellt. Bislang war das 8,9 Zoll große Modell jedoch nur in den USA erhältlich. Dies ändert sich nun, denn Amazon hat die Verfügbarkeit des größeren Tablets auf Europa ausgeweitet. Der Preis von 269 Euro für die 16GB große Version ist durchaus günstig, jedoch wird es, wie auch die 32GB-Variante, die für 299 Euro angeboten wird, mit Werbung ausgeliefert. Gegen einen kleinen Obolus lässt diese sich aber deaktivieren.

Kindle Fire HD 8.9: Mit 16GB für 269 Euro zu haben, die 32GB-Version kosten 299 Euro (Bild: Amazon)

Das Kindle Fire HD ist mit einem hochauflösenden HD-Display mit einer Diagonalen von 8,9 Zoll ausgestattet, welches mit 1.920x 1.200 Pixeln auflöst. Der verbaute Prozessor ist ein OMAP4 4470 von Texas Instruments mit 1,8GHz, der von einem GB RAM sowie einer Imagination SGX544 GPU unterstützt wird. Nach Angaben von Amazon soll das Kindle Fire HD 8.9 Tablet auf eine Akku-Laufzeit von etwa 10 Stunden kommt. Das 8,8mm dünne Gerät wiegt etwa 567 Gramm und gehört damit nicht unbedingt zu den Leichtgewichten.

Als weitere technische Merkmale gehöre zum Kindle Fire HD 8.9 WLAN a/b/g/n, sowie die sogenannte MIMO-Technologie , mit welcher höhere Datendurchsatzraten erreicht werden sollen. Darüber hinaus verfügt das Tablet über einen HDMI-Ausgang, Dolby-Stereo-Sound, sowie eine HD-Frontkamera für Videotelefonie.

Wie bei den bereits erhältlichen Kindle Fire-Tablets lassen sich über das Kindle Fire HD 8.9 ausschließlich Amazon-Angebote nutzen. Ein Zugriff auf Google Play ist nicht möglich. Neben E-Books steht ein umfangreiches Angebot an Filmen, Apps und Musik bereit. Nach eigenen Angaben verfügt Amazon über 22 Millionen Filme, Fernsehserien, Bücher, Songs sowie Zehntausende Apps und Spiele. Das E-Book-Angebot besteht aus ca. 140.000 deutschen Buchtiteln. Zudem ist seit Herbst letzten Jahres die Kindle-Leihbücherei „geöffnet“, über die inzwischen 12.000 Bücher auf Deutsch zugänglich sind.

Weiterführende Links

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel

Empfohlene Produkte
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Kindle Fire
Amazon Fire Phone: Das neue Konsum-Smartphone zwischen iPhone und Android
Amazon Fire Phone: Das neue Konsum-Smartphone zwischen iPhone und Android

Amazon hat, wie lange erwartet, endlich ein eigenes Smartphone vorgestellt. Das neue Gerät scheint die Vorteile zweier bisheriger Welten (iOS/iPhone & Android) zu kombinieren. Die Hardware ist … » weiterlesen

Das Geschäftsmodell auf der Serviette: So funktioniert Amazon und was der Handel daraus lernen kann
Das Geschäftsmodell auf der Serviette: So funktioniert Amazon und was der Handel daraus lernen kann

Dass Amazons jüngste Zahlen keinen Anlass zur Sorge bereiten sollten, liegt am Geschäftsmodell von Amazon. Wie das Geschäftsmodell genau aussieht und was der Handel daraus lernen könnte erklärt … » weiterlesen

Amazon Echo: Kabelloser Lautsprecher und Sprachassistent à la Siri in einem Gerät
Amazon Echo: Kabelloser Lautsprecher und Sprachassistent à la Siri in einem Gerät

Amazon hat unter dem Namen „Echo“ schon wieder ein neues Hardware-Produkt vorgestellt. Es handelt sich um einen kabellosen Bluetooth- und WLAN-Lautsprecher, der gleichzeitig auch einen … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen