t3n News Design

Kostenlose Bootstrap-Themes für jeden Anlass: Das sind die besten Quellen im Netz

Kostenlose Bootstrap-Themes für jeden Anlass: Das sind die besten Quellen im Netz

Twitters ist eines der am häufigsten genutzten CSS-Frameworks der Welt. In diesem Artikel zeigen wir euch, wo ihr die besten kostenlosen Bootstrap-Themes im Web findet.

Kostenlose Bootstrap-Themes für jeden Anlass: Das sind die besten Quellen im Netz

Kostenlose Bootstrap-Themes. (Screenshot: Bootstrap)

Seit seiner Veröffentlichung durch im August 2011 hat das quelloffene Frontend-Framework Bootstrap einen beeindruckenden Erfolgskurs hingelegt. Mit derzeit über 77.000 Stars und fast 30.000 Forks ist es eines beliebtesten Projekte auf GitHub und wird weltweit von unzähligen Web-Projekten genutzt.

Um euch den Einstieg zu erleichtern, haben wir euch die besten Quellen für kostenlose Bootstrap-Themes rausgesucht.

Die 5 besten Quellen für kostenlose Bootstrap-Themes

Bootstrap Zero

Bootstrap Zero sollte eure erste Anlaufstelle für kostenlose Bootstrap-Themes sein. (Screenshot: Bootstrap Zero)
Bootstrap Zero sollte eure erste Anlaufstelle für kostenlose Bootstrap-Themes sein. (Screenshot: Bootstrap Zero)

Die Seite bezeichnet sich selbst als größte Quelle für kostenfreie und quelloffene Bootstrap-Themes. Auch wenn sich das schwer überprüfen lässt, sind wir geneigt, den Machern Glauben zu schenken. Wer nach einem Theme sucht, sollte unbedingt zuerst bei Zero vorbeischauen. Wer den Bestand an erfassten Themes erweitern will, der kann das über GitHub tun.

Start Bootstrap

Auch Start Bootstrap ist eine gute Quelle für kostenlose Bootstrap-Themes. (Screenshot: Start Bootstrap)
Auch Start Bootstrap ist eine gute Quelle für kostenlose Bootstrap-Themes. (Screenshot: Start Bootstrap)

Start bietet derzeit 34 Themes und . Auch hier sind alle Themes kostenfrei und können in privaten wie auch kommerziellen Projekten eingesetzt werden. Wir hatten euch die Seite schon in unserem Artikel „Start Bootstrap: Kostenfreie Vorlagen für euer nächstes Projekt“ etwas ausführlicher vorgestellt.

Bootswatch

Die Anzahl an kostenlosen Bootstrap-Themes auf Bootswatch ist leider nicht sonderlich groß. (Screenshot: Bootswatch)
Die Anzahl an kostenlosen Bootstrap-Themes auf Bootswatch ist leider nicht sonderlich groß. (Screenshot: Bootswatch)

Bootswatch liefert verglichen mit den ersten beiden Seiten nur relativ wenige kostenfreie Bootstrap-Themes. Wer aber nach einem einfachen Theme sucht, sollte trotzdem mal einen Blick riskieren.

PrepBootstrap

PrepBootstrap ist eine weitere Quelle für kostenlose Bootstrap-Themes. (Screenshot: PrepBootstrap)
PrepBootstrap ist eine weitere Quelle für kostenlose Bootstrap-Themes. (Screenshot: PrepBootstrap)

Auch hier findet ihr wieder eine kleine Anzahl interessanter Bootstrap-Themes und -Templates, die ihr kostenfrei verwenden könnt. Die Anzahl der Themes ist allerdings überschaubar.

BlackTie

Das Blog-Layout macht die Suche nach kostenlosen Bootstrap-Themes leider nicht wirklich einfacher. (Screenshot: BlackTie)
Das Blog-Layout macht die Suche nach kostenlosen Bootstrap-Themes leider nicht wirklich einfacher. (Screenshot: BlackTie)

Die letzte Quelle, die wir euch vorstellen wollen, ist BlackTie. Die Seite ist etwas umständlicher zu navigieren als die vorherigen, bietet aber einige sehr interessante Themes für den kostenlosen Einsatz in eurem nächsten Projekt. Auch hier kann sich daher ein Blick durchaus lohnen.

Wer sich für das Thema interessiert, der sollte auch einen Blick auf unseren Artikel „Bootstrap: Mit diesen 10 Tools und Erweiterungen holst du mehr aus Twitters Framework raus“ werfen.

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
5 Antworten
  1. von E. am 16.02.2015 (16:04 Uhr)

    Vielen Dank. :)

    Antworten Teilen
  2. von Big7 am 16.02.2015 (18:32 Uhr)

    Wirklich super vielen Dank!

    Antworten Teilen
  3. von Chris am 16.02.2015 (23:43 Uhr)

    Warum ist Bootstrap überhaupt so beliebt? Als ich mal kurz reingeschaut habe und festgestellt habe, dass das Framework mit einer festen Schriftgröße (angegeben in Pixel) arbeitet, hat es sich für mich schon disqualifiziert...

    Antworten Teilen
    • von gdhshdhd am 17.02.2015 (16:01 Uhr)

      Du solltest vielleicht nochmal länger rein schauen. Bootstrap benutzt px, da IE8 keine Rems unterstützt was für ein so universelles Tool ein Genickbruch wäre.

      Antworten Teilen
  4. von Jugendschutzbeauftragte.net am 02.05.2015 (15:54 Uhr)

    Vielen Dank für de Input. Wir haben bei uns alle Landingpages via Bootstrap umgesetzt und werden die Seiten bald Relaunchen. Ich bin schon gespannt, ob das den Webseitenbesuchern gefallen wird!

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Twitter Bootstrap
Spectre.css: Macht das neue Framework Bootstrap und Co. Konkurrenz?
Spectre.css: Macht das neue Framework Bootstrap und Co. Konkurrenz?

Das neue Framework Spectre.css soll eine Menge cooler Möglichkeiten mitbringen. Wir stellen es euch vor und verraten, was hinter dem neuen Framework steckt. » weiterlesen

Bootstrap-Alternativen: 6 Lightweight-Frameworks für kleine Web-Projekte
Bootstrap-Alternativen: 6 Lightweight-Frameworks für kleine Web-Projekte

Bootstrap ist umfangreich und bietet viele Funktionen und Lösungen, um eine Webseite gut umzusetzen. Doch nicht immer ist „mehr“ auch „besser“. Wir stellen euch deshalb unsere liebsten … » weiterlesen

Flexbox: Mit dem CSS-Framework-Bulma hübsche Layouts zaubern
Flexbox: Mit dem CSS-Framework-Bulma hübsche Layouts zaubern

Die CSS-Flexbox lässt Entwickler-Herzen höher schlagen. Ohne jegliche Einschränkungen können individuelle Layouts und Strukturen problemlos umgesetzt werden. Natürlich darf zu einer solchen … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?