Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kostenloses E-Book erklärt Tricks und Kniffe der Google Webmaster Tools

Stephan Czysch, Geschäftsführer und SEO-Berater bei Trust Agents, hat sein kostenloses E-Book über die neu aufgelegt. Die zweite Ausgabe wurde inhaltlich erweitert und aktualisiert. Auf 121 Seiten führt Czysch in die Materie ein und erklärt alle wesentlichen Funktionen, darunter Maßnahmen zur Analyse von Links und Optimierung der Seitenstruktur.

Kostenloses E-Book erklärt Tricks und Kniffe der Google Webmaster Tools

Das Update des E-Book „hat länger auf sich warten lassen, als ursprünglich geplant war“, erklärt Stephan Czysch im Unternehmensblog von Trust Agents. Doch die Wartezeit hat sich gelohnt: Insgesamt 121 Seiten über die Google Webmaster Tools erwarten Leser des kostenloses E-Books, dessen zweite Ausgabe in der vergangenen Woche erschienen ist.

Kostenloses E-Book über Google Webmaster Tools für Einsteiger und Fortgeschrittene

Das Google Webmaster Tools E-Book wurde nicht nur aktualisiert sondern auch erweitert. Hinzugekommen sind Kapitel über Themen wie „Strukturierte Daten“, das „Disavow-Tool“ und die „Google Webmaster Tools API“. Die Zielgruppe sind in erster Linie Einsteiger, doch auch fortgeschrittene Nutzer können das Handbuch aufgrund seines Umfangs als Nachschlagewerk nutzen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Google Webmaster Tools einrichten
  2. Die Funktionen und Gruppen in der Übersicht
  3. Konfiguration
  4. Status
  5. Zugriffe
  6. Optimierung
  7. Google Labs
  8. Disavow – Backlinks entwerten
  9. Google Webmaster Tools und Google Analytics
  10. Google Webmaster Tools API
  11. Fazit und Vergleich mit kostenpflichtigen SEO-Tools
  12. Downloads mit Microsoft Excel richtig verarbeiten
  13. Weiterführende Quellen

Das kostenlose Google Webmaster Tools E-Book könnt ihr im Unternehmensblog von Trust Agents herunterladen.

Weitere Informationen

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google Webmaster Tools
Warum Brückenseiten böse sind: Google erklärt euch die Website-No-Gos
Warum Brückenseiten böse sind: Google erklärt euch die Website-No-Gos

Das Google-Search-Quality-Team hat eine neue Qualitätsrichtlinie zur Bekämpfung von Webspam veröffentlicht. Im Fokus der Richtlinie steht ein spezielles Thema: die Brückenseiten oder Doorway-Pages. » weiterlesen

Ist deine Website „mobile-friendly“? – Google steigert Druck auf Webmaster
Ist deine Website „mobile-friendly“? – Google steigert Druck auf Webmaster

Google informiert tausende Webmaster über die schlechte Usability ihrer Websites für mobile Besucher und warnt ausdrücklich vor dementsprechend „angepassten Rankings“. » weiterlesen

Webmaster-Tools-Optimierung: Google macht Hausbesuche bei Website-Betreibern in Europa
Webmaster-Tools-Optimierung: Google macht Hausbesuche bei Website-Betreibern in Europa

Google plant Hausbesuche in Europa und Nordafrika, um Webmastern über die Schulter zu schauen. Ziel ist es, eigene Dienste wie die Webmaster-Tools zu verbessern. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen