Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

MacBook Pro Retina: Apple senkt Preise und aktualisiert Prozessoren

    MacBook Pro Retina: Apple senkt Preise und aktualisiert Prozessoren

Apple hat am heutigen Mittwoch angekündigt die MacBook Pro Retina-Modelle mit einem Prozessor-Upgrade zu versehen. Im gleichen Zuge hat der Computerriese die Preise einiger Geräte ein Stück weit gesenkt. Das kleinste MacBook Pro mit Retina-Display ist beispielsweise um 200 Euro günstiger geworden.

MacBook Pro mit Retina-Display: Schneller und günstiger

Laut Apple wird das 13-zollige MacBook Pro Retina-Modell mit 128GB Speicher ab sofort anstelle von 1.699 Euro für 1.499 Euro angeboten werden. Das nächst größere 13-Zoll große Retina-Modell mit 256GB SSD-Flash wird nunmehr für 1.699 Euro angeboten und hat einen schnelleren Prozessor verpasst bekommen – bislang hatte es einen 2,5GHz Prozessor, nun ist ein 2,6GHz an Bord.

Apple senkt überraschend Preise des MacBook Pro mit Retina-Display (Bild: Apple)

Bei den 15-Zoll-Modellen gab es zwar keine Preissenkung, jedoch kommt die 256GB Variante jetzt mit einem 2,4GHz-Prozessor (bisher 2,3Ghz) daher. Das Oberklasse-Modell hat zu guter Letzt ein Prozessorupgrade von 2,6GHz auf 2,7GHz sowie eine RAM-Erweiterung von 8GB auf 16GB erhalten. Auch das 13-zollige MacBook Air mit 256GB Speicher wurde im Preis gesenkt. Anstelle der 1.499 Euro ist es für 1.399 Euro erhältlich.

Weiterführende Links

1 Reaktionen
markusthomasde
markusthomasde

Am heutigen Dienstag?

An Aschermittwoch kann das schon mal passieren ;)

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen