Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Mailchimp Snap: Die wahrscheinlich einfachste Newsletter-App

    Mailchimp Snap: Die wahrscheinlich einfachste Newsletter-App

Mit Mailchimp Snap erstellst du E-Mails in Sekunden. (Screenshot: vimeo.com)

Mailchimp hat mit „Snap“ eine neue iOS-App veröffentlicht. Nutzer können darüber in Sekunden kurze E-Mails an Abonennten verschicken.

So funktioniert Mailchimp Snap

Mailchimp hat sein Portfolio an Applikationen erweitert. Neben Mandrill, TinyLetter, Gather und Wavelength gibt es jetzt auch „Snap“. Die iOS-App ermöglicht Nutzern, aus einfachen Fotos im Handumdrehen kurze E-Mails zu erstellen und an interessierte Abonennten zu verschicken, um diese beispielsweise über neue Produkte zu informieren.

Wie im Video können Nutzer über Snap beispielsweise neue Waren mit interessierten Kunden teilen. Sie öffnen hierfür die App, machen oder wählen ein Foto und erstellen in wenigen Schritten eine kurze E-Mail. Als Empfänger kommen entweder alle Abonennten oder einzelne Gruppen, Listen und Segmente in Frage. Alternativ können Nutzer die erstellten E-Mails auch nur einzelnen Abonennten schicken.

„Verschicke keine E-Mails bis du etwas Sinnvolles zu sagen hast“

„Mailchimp arbeitet an einer Android-Version, bestätigte Ben Chestnut.“

Mailchimp Snap ist aktuell nur als iOS-App verfügbar und setzt mindestens iOS 7.1 voraus. Laut Ben Chestnut, Mitgründer von Mailchimp, arbeitet das Unternehmen bereits an einer Android-Version. Sie soll allerdings erst in einigen Wochen veröffentlicht werden.

Obwohl Mailchimp Snap das Versenden von E-Mails vereinfacht, sollen Nutzer auch weiterhin einen wichtigen Grundsatz beachten, erklärt Chestnut auf Producthunt: „Verschicke keine E-Mails bis du etwas Sinnvolles zu sagen hast.“ Es bietet sich demnach an, die eigene Liste anhand von Interessen in mehrere Segmente zu teilen und über Snap erstellte E-Mails entsprechend dieser Interessen zu verschicken. In kleinen Unternehmen kann aufgrund des geringen Aufwands auch das Versenden von E-Mails mit nur einem Empfänger funktionieren.

MailChimp Snap
Preis: Kostenlos

Finde einen Job, den du liebst zum Thema iOS, Android

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen