t3n News Hardware

Medion Lifetab: Zwei 10-Zoll-Tablets für je unter 200 Euro bei Aldi

Medion Lifetab: Zwei 10-Zoll-Tablets für je unter 200 Euro bei Aldi

Aldi hat ab 25. Februar 2016 zwei Medion-Lifetab-Tablets für je unter 200 Euro im Angebot, die einen Blick wert sind. Das günstigere hat LTE an Bord, das Schwestermodell bietet dafür etwas mehr Leistung.

Medion Lifetab: Zwei 10-Zoll-Tablets für je unter 200 Euro bei Aldi

Lifetab S10352. (Bild: Medion)

Medion Lifetab: Multimedia ja, PC-Ersatz eher nein

Wer ein Zehn-Zoll-Tablet als PC-Ersatz sucht, braucht sich die Aldi-Angebote wohl eher nicht anzuschauen. Denn bei der Ausstattung müssen Käufer Abstriche machen, das ist bei den Preisen aber auch kein Wunder. Alle, die ein zum gelegentlichen Spielen, Surfen und Filmschauen brauchen, sollten aber einen Blick riskieren. Ab 25. Februar 2016 wird es bei Aldi Süd und Aldi Nord jeweils ein 10,1-Zoll-Tablet für unter 200 Euro geben.

Das Medion Lifetab S10352 hat LTE an Bord. (Bild: Medion)
Das Medion Lifetab S10352 hat LTE an Bord. (Bild: Medion)

Aldi Süd bietet mit dem Medion Lifetab S10352 ein Tablet mit einem 10,1 Zoll großen Display an. Seine Auflösung beträgt 1.280 x 800 Pixel. Ebenfalls bestenfalls Mittelklasse sind der ein Gigabyte große Arbeitsspeicher und der nicht näher genannte Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,3 Gigahertz. Der interne 16 Gigabyte umfassende Flash-Speicher kann per Micro-SD-Karte um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.

Die Kameras bieten vorn und hinten zwei Megapixel. Das Tablet hat ein Metallgehäuse, ist zehn Millimeter dick und wiegt 635 Gramm. Das „Medion S10352“ wird mit Android 5.1 (Lollipop) ausgeliefert. Der 8.000-Milliamperestunden-Akku sollte für eine ausreichende Laufzeit sorgen. Neben WLAN stehen auch Bluetooth 4.0 und GPS zur Verfügung, NFC-fähig ist das Gerät nicht.

Das Highlight bei dem Gerät, das für nur 179 Euro über den Ladentisch gehen soll, ist sicher das eingebaute LTE-Modul. Eine Prepaid-SIM-Karte von Aldi Talk mit zehn Euro Startguthaben gibt es obendrauf. Einen Monat lang können Tablet-Käufer auch die Internet-Flatrate L (1,5 Gigabyte Datenvolumen) kostenlos nutzen.

Medion Lifetab: Mittelklasse-Tablet zum Sparpreis

Bei Aldi Nord wird es ebenfalls ab dem 25. Februar ein Mittelklasse-Tablet zum Sparpreis geben. Das „Medion Lifetab S10366“ hat zwar kein LTE-Modul, kann aber mit besserer Hardware punkten. Entsprechend höher ist auch der Preis. Für 199 Euro bekommen Käufer ein Tablet mit 10,1-Zoll-Full-HD-Display (Auflösung: 1.920 x 1.200 Pixel).

Das Medion Lifetab S10366 hat kein LTE-Modul, aber bessere Hardware an Bord als das Schwestermodell. (Bild: Medion)
Das Medion Lifetab S10366 hat kein LTE-Modul, aber bessere Hardware an Bord als das Schwestermodell. (Bild: Medion)

Für eine gute Performance soll der eingebaute Intel-Atom-Prozessor (bis zu 1,83 Gigahertz) sorgen, dem zwei Gigabyte RAM zur Seite stehen. Der interne Speicher ist mit 32 Gigabyte bemessen und kann ebenfalls per Micro-SD-Karte erweitert werden. Neben WLAN gibt es Bluetooth 4.0, eine Infrarot-Funktion und einen Mini-HDMI-Ausgang. Der Akku soll für eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden sorgen.

Das Tablet steckt in einem Metallgehäuse, das Display ist dank Corning-Gorilla-Glass relativ bruch- und kratzfest. Das „Medion Lifetab S10366“ ist mit 8,5 Millimetern recht flach und wiegt 640 Gramm. Im Lieferumfang enthalten ist neben Netzteil und Micro-USB-Kabeln auch ein Tablet-Aufsteller. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 zum Einsatz.

via www.golem.de

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Tablets
Marketing und Projektmanagement: 17 freie Stellen bei Amazon, 1&1, Medion und mehr
Marketing und Projektmanagement: 17 freie Stellen bei Amazon, 1&1, Medion und mehr

Zweimal pro Woche verweisen wir auf aktuelle und interessante Jobangebote aus unserer Stellenbörse. Diesmal heiß begehrt: Social-Media- und Projektmanager. » weiterlesen

LTE im MacBook: Apple bekommt neues Patent zugesprochen
LTE im MacBook: Apple bekommt neues Patent zugesprochen

Macbooks mit Funkmodul: ein Traum für digitale Nomaden. Apple arbeitet daran schon mindestens seit 2007. Jetzt hat das Unternehmen ein neues Patent für ein Macbook mit LTE erhalten. » weiterlesen

Tablet Gecko: Dieses Startup fesselt Smartphones und Tablets an eure Hand
Tablet Gecko: Dieses Startup fesselt Smartphones und Tablets an eure Hand

Das deutsche Startup Tablet Gecko hat eine Halterung entwickelt, mit der Smartphones und Tablets an der Handinnenfläche fixiert werden können. Festhalten braucht man die mobilen Geräte dadurch … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?