t3n News Entwicklung

Lesestoff: Microsoft veröffentlicht 130 kostenlose E-Books

Lesestoff: Microsoft veröffentlicht 130 kostenlose E-Books

versorgt und IT-Professionals mit neuem Lesestoff und hat 130 kostenlose zu verschiedenen Themen veröffentlicht. Neben PDFs werden zumindest einige der Bücher auch in den E-Book-freundlichen MOBI- und EPUB-Formaten angeboten.

Lesestoff: Microsoft veröffentlicht 130 kostenlose E-Books

Kostenlose E-Books. (Foto: David Goehring / Flickr Lizenz: CC BY 2.0)

Microsoft hat 130 kostenlose E-Books und Dokumente veröffentlicht. (Screenshot: Microsoft)
Microsoft hat 130 kostenlose E-Books und Dokumente veröffentlicht. (Screenshot: Microsoft)

Lesestoff für ruhige Stunden: Microsoft veröffentlicht 130 kostenlose E-Books

Der Microsoft-Manager Eric Ligman veröffentlicht auf seinem MSDN-Blog regelmäßig kostenlose E-Books und anderes Informationsmaterial. Insgesamt soll er so nach und nach fast 150 E-Books veröffentlicht haben. Jetzt legen Ligman und sein Arbeitgeber noch eine Schippe drauf und bieten 130 weitere E-Books zum kostenfreien Download an.

Die Themenauswahl ist vielfältig und deckt beinahe die gesamte Produktpalette des Software-Konzerns ab. Neben verschiedenen Dokumenten zu Windows 8.1 und Office können sich professionelle Anwender über PowerShell, Dynamics CRM, Azure und verschiedene Entwicklerthemen informieren.

Microsoft: Fast 300 kostenlose Dokumente und E-Books stehen zum Download bereit

Damit ihr alle bisher veröffentlichten Dokumente nicht mühselig zusammensuchen müsst, hat Ligman eine praktische Übersicht der kostenlosen E-Books veröffentlicht. Kürzere Texte könnt ihr als Word-Dokumente herunterladen. Die längeren E-Books stehen als PDF, oft aber auch im MOBI- und EPUB-Format zur Verfügung. So lassen sich die digitalen Bücher auch bequem auf einem E-Reader lesen.

Wem die E-Books nicht reichen oder wer schlicht eher weniger mit Microsoft-Produkten zu tun hat, der kann auch einen Blick auf unsere Artikel „Kostenlose E-Books: Über 200 Titel zu mehr als 60 Programmiersprachen“, „Die beste Quelle für kostenlose JavaScript-E-Books“ und „Sieben kostenlose eBooks für den Einstieg in die Web-Entwicklung“ werfen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

via business.chip.de

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Andreas am 11.07.2014 (10:30 Uhr)

    Die Liste von Eric Ligman ist ja etwas unübersichtlich.

    Wer eine einfache Liste der E-Books sucht, der findet sie hier: http://www.epicbundle.com/article/for-free-microsoft-ebooks

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Microsoft
Zahle, was du willst: Humble-Book-Bundle verkauft E-Books für Entwickler
Zahle, was du willst: Humble-Book-Bundle verkauft E-Books für Entwickler

Das neue Humble-Book-Bundle enthält einige interessante E-Books für Entwickler und Hacker. Wir verraten euch, welche das sind. » weiterlesen

Black-Hat-Methoden bei Amazon: Dieser Selfpublisher will mit E-Books 250.000 Euro verdient haben
Black-Hat-Methoden bei Amazon: Dieser Selfpublisher will mit E-Books 250.000 Euro verdient haben

„Sam Feuerstein“ verdient viel Geld mit E-Books auf Amazon. Wie das geht? Mit Tricks, erzählt er.  » weiterlesen

Von 140 Zeichen bis E-Books: Wie die Digitalisierung das Lesen verändert [Filterblase #7]
Von 140 Zeichen bis E-Books: Wie die Digitalisierung das Lesen verändert [Filterblase #7]

Folge 7 des Filterblase-Podcasts: Luca Caracciolo hat Jens Tönnesmann von der Zeit zu Gast. Die beiden diskutieren, wie sich im Zuge der Digitalisierung die Lesegewohnheiten verändern. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?