Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Microsoft lädt zur Vorstellung von Windows Phone 8 und Windows 8

lädt am 25. Oktober nach New York, um vorzustellen. Wenige Tage später, am 29. Oktober, soll dann auch das mobile Betriebssystem 8 vorgestellt werden. Die Event-Einladungen erreichten Pressevertreter im Verlauf des gestrigen Donnerstags.

Microsoft lädt zur Vorstellung von Windows Phone 8 und Windows 8

Gleich zwei Event-Einladungen verschickte Microsoft. Für den 25. Oktober lädt der Softwareriese aus Redmond zur Vorstellung von Windows 8, am 29. Oktober soll dann die Vorstellung des neuen Windows Phone 8 folgen. Zwischen diesen beiden Terminen, genauer gesagt am 26. Oktober, startet der Verkauf von Windows 8 und dem ersten Surface-Tablet.

Windows Phone 8: Mobiles Betriebssystem verspricht Überraschungen

Microsoft hat in den vergangen Monaten kaum Informationen über Windows Phone 8 durchsickern lassen. Nur wenige der neuen Features sind durch ein Leak des Software Development Kit bekannt, darunter zusätzliche Möglichkeiten zur Individualisierung und eine sogenannte DataSmart-Funktion.

Windows Phone 8: Microsoft lädt am 29. Oktober nach San Francisco, um das neue Betriebssystem vorzustellen. (Quelle: The Verge)

Die ersten Smartphones, die auf Windows Phone 8 laufen sollen, stehen schon in den Startlöchern. Sowohl HTC als auch Nokia planen einen Verkaufsstart ihrer neuen Geräte für Anfang November, schreibt The Verge. Der Verkaufsstart des ersten offiziell angekündigten Smartphones für Windows Phone 8, dem Samsung Ativ S, wird ebenfalls erwartet.

HTC präsentierte mit dem Windows Phone 8X und 8S zwei farbenfrohe Geräte, die laut Aussage des Unternehmens in enger Kooperation mit Microsoft entwickelt wurden. Nokia führt mit dem Lumia 920 und 820 die altbekannte Produktreihe fort, die seit den ersten Anfangstagen auf das mobile Betriebssystem aus dem Hause Microsoft setzt.

Weitere Informationen

Newsletter Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte einen exklusiven Artikel aus dem aktuellen t3n Magazin.

Jetzt lesen: t3n Newsletter Nr. 544

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Windows 8
Welches Windows 10 brauche ich? Wir entwirren das Versionsdickicht
Welches Windows 10 brauche ich? Wir entwirren das Versionsdickicht

Windows 10 wird in sieben unterschiedlichen Editionen auf den Markt kommen. Wir verraten euch, wo die Unterschiede liegen. » weiterlesen

Gesichtserkennung statt Passwort: Microsoft führt neues Feature bei Windows 10 ein
Gesichtserkennung statt Passwort: Microsoft führt neues Feature bei Windows 10 ein

Microsoft will Windows-Nutzer nicht länger mit Passworteingaben quälen. Mit Windows 10 kommt ein Feature, das das Einloggen mit Fingerabdruck, Gesichtserkennung oder Iris-Scan ermöglichen soll: … » weiterlesen

Neustart mit Windows 10: Microsoft verschenkt neues Betriebssystem
Neustart mit Windows 10: Microsoft verschenkt neues Betriebssystem

Microsoft hat Windows 10 offiziell vorgestellt. Das Upgrade wird es ein Jahr lang kostenlos für alle Nutzer von Windows 8.1, Windows RT, Windows 7 und Windows Phone 8.1 geben. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen