Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Einen Monat kostenlos Musik hören mit Rdio

Kurz vor dem Deutschlandstart von Spotify lockt die Konkurrenz: Rdio bietet ab sofort einen 30-tägigen Testzugang zu seinem Musikstreaming-Dienst. Insgesamt stehen den Nutzern bei Rdio zwölf Millionen Songs zur Auswahl.

(Foto: Martin Cathrae / flickr.com, Lizenz: CC-BY-SA)

30 Tage kostenlos testen

Der Streaming-Dienst von Skype-Mitgründer Janus Friis ist am 12. Januar in Deutschland gestartet und bietet für alle gängigen Plattformen entsprechende Apps und Clients. Wer den Dienst länger als 30 Tagen nutzen möchte, der trifft auf ein in der Branche übliches Preismodell: Für fünf Euro monatlich lassen sich die Desktop-Clients sowie die Web-Apps stationärer Browser nutzen. Wer auch auf die mobilen Apps zurückgreifen möchte, der wird mit zehn Euro monatlich zur Kasse gebeten.

Alle Informationen zur kostenlosen Testphase gibt es im Blog von Rdio.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Spotify

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen