Vorheriger Artikel Nächster Artikel

MySpace, Google SeaView und Thinkin’ Tags [TechnikLOAD 98]

MySpace will einfach nicht sterben und zeigt ein neues Design, brilliert mit SeaView, Dirk Jesse mit Thinkin’ Tags und das mit seinen Kratzern. Das alles in 10 Minuten.

MySpace, Google SeaView und Thinkin’ Tags [TechnikLOAD 98]

Diese Folge wird präsentiert von hardwrk.com – Mach dein MacBook Pro zur SSD-Rakete!

Unsere Themen

TechnikLOAD jetzt abonnieren!

Generell gilt: Einfach und kostenlos abonnieren auf YouTube oder iTunes. Wir freuen uns hier wie dort natürlich ebenso über Kommentare und gute Bewertungen :-) Danke!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Pat am 27.09.2012 (19:59 Uhr)

    Wer brauch facebug oder my_____ als Musiker nutzt man soundcloud.com

    Antworten Teilen
  2. von benjerro am 28.09.2012 (11:29 Uhr)

    SeaView finde ich aktuell, dass dies wirklich etwas interessantes ist.

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google
Angriff auf Tesla: Apple arbeitet mit Hochdruck an Elektroauto
Angriff auf Tesla: Apple arbeitet mit Hochdruck an Elektroauto

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge arbeitet Apple mit Hochdruck am Bau eines Elektroautos. Der iPhone-Konzern aus Cupertino hat es dabei vor allem auf Branchenprimus Tesla abgesehen. » weiterlesen

UI-Kits, Frameworks, Tools und mehr: So legt ihr mit Googles Material Design los
UI-Kits, Frameworks, Tools und mehr: So legt ihr mit Googles Material Design los

Von UI-Kits über Icons bis hin zu Frameworks und Tools: Wir liefern euch alle Ressourcen, die ihr braucht, um eigene Apps in Googles neuer Designsprache Material Design zu erstellen. » weiterlesen

Leitfaden für Material Design: Google veröffentlicht Style-Guide für Android-Apps
Leitfaden für Material Design: Google veröffentlicht Style-Guide für Android-Apps

Die eigenen Apps hat Google schon weitestgehend an das neue Material Design angepasst. Damit App-Entwickler ihre Apps künftig anpassen können, hat Google einen Leitfaden erstellt. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen