Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Digitale Gesellschaft

Netzgeschichte: Das sind die 100 ältesten Domains der Welt

Hab ihr euch schon immer gefragt, welches die ältesten Domains der Welt sind? Das Blog „The Forrester“ hat sich diese Frage auch gestellt und sich auf die Suche gemacht. Fun Fact Nummer 1: Die ersten DNS-Einträge reichen bis ins Jahr 1985 zurück. Fun Fact Nummer 2: Apple findet sich auf Platz 64. Fun Fact Nummer 3: Die älteste Domain der Welt dürften die wenigsten von uns kennen. Hier die Top 10: 15. März 1985 symbolics.com 24. April 1985 bbn.com 24. Mai 1985 think.com 11. Juli 1985 mcc.com 30. September 1985 dec.com 07. November 1985 northrop.com 09. Januar 1986 xerox.com 17. Januar 1986 sri.com 03. März 1986 hp.com 05. März 1986 bellcore.com Die komplette Liste findet ihr auf theforrester.wordpress.com

Finde einen Job, den du liebst

2 Reaktionen
Falk

Zu 1): Da hatte in den ursprünglichen Kommentaren auch schon wer drauf verwiesen und der Autor wollte sich kümmern. Habe leider keine Ahnung, ob da noch was kam.
Zu 2): stellt sich die Frage, was älter ist, die Liste in der Wikipedia oder der Post. Der ist immerhin auch schon über 6 Jahre alt.

Antworten
wortwart

1.) Das sind nicht die ältesten Domains, sondern die ältesten .com-Domains;
2.) Die Liste ist schamlos von Wikipedia geklaut (http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_the_oldest_currently_registered_Internet_domain_names), wo man auch noch Daten zu den anderen generischen TLDs findet.

Antworten
Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden