Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Neue iPad Pros sollen nächste Woche erscheinen – 10,5-Zoll-Modell im April

    Neue iPad Pros sollen nächste Woche erscheinen – 10,5-Zoll-Modell im April
(Bild: Apple)

Die Enthüllung neuer iPad-Pros – inklusive eines nahezu randlosen 10,5-Zollers – steht kurz bevor. Einige von ihnen könnten schon nächste Woche, zwischen dem 20. und 24. März, angekündigt werden.

Neue iPad-Modelle: Stiller Release womöglich schon nächste Woche

Dass Apple im Laufe des ersten Quartals neue iPad Pros vorstellen soll, wird schon seit Monaten spekuliert. Jetzt will Macrumors aus Zuliefererquellen erfahren haben, dass es in der kommenden Woche soweit sein könnte.

Die neuen iPad-Pro-Modelle sollen unter anderem mit schnellerem Prozessor und weiteren Verbesserungen daherkommen. (Bild: Apple)

Die Quellen bestätigten zwar nicht konkret, welche Produkte Apple ankündigen wird, es ist aber äußerst naheliegend, dass es sich um neue iPad-Pro-Modelle handeln wird. Wie TechCrunch berichtet, sind vier bisher unbekannte iPad-Modelle in den Logs des Marketingunternehmens Fiksu entdeckt worden. Fiksu erlaubt es Entwicklern, ein SDK in Apps zu integrieren, um Statistiken über Geräte und Nutzer erheben zu können. Den Statistiken zufolge sollen die neuen iPad-Modelle in Cupertino und Standorten in der Umgebung des Apple-Hauptquartiers genutzt worden sein.

Die entdeckten Geräte besitzen die Modellbezeichnungen iPad 7,1, iPad 7,2, iPad 7,3 und iPad 7,4. Die aktuelle Modellgeneration läuft unter der Bezeichnung iPad 6,[x]. Wie schon im Februar vermutet, könnte Apple Upgrades des iPad Pro 12,9 und iPad Pro 9,7 enthüllen – Macotakara geht außerdem vom Release eines neuen iPad mini aus. Da das Unternehmen bis dato kein Event angekündigt hat, ist davon auszugehen, dass die Einführung lediglich per Pressemeldung erfolgt. Ein Frühlings-Event ist dennoch nicht vom Tisch.

Die iPad-Pro-Reihe könnte ein ganz neues Mitglied bekommen. (Bild: Apple)

Neues iPad Pro 10.5 erscheint vielleicht im April

Während Apple seine iPad-Upgrades möglicherweise nächste Woche in die Apple-Stores zu kippen scheint, soll ein neu designtes Tablet-Modell, das nahezu rahmenlos sein soll, im Zuge eines separaten April-Events gezeigt werden, berichtet Digitimes.

Laut des Branchenblatts Digitimes könnte Apple seinen iPad-Neuzugang anlässlich des Eröffnung-Events des neuen Apple-Campus enthüllen. Wie Macrumors aber treffend anmerkt, gibt es einen Haken an dem Bericht: Zwar wird der Apple-Campus im April eröffnet, aber das Auditorium – das Steve-Jobs-Theater – wird erst zu einem späteren Zeitpunkt fertiggestellt.

Wann das neue Modell letztlich gezeigt werden könnte, bleibt bislang also im Unklaren. Älteren Berichten zufolge könnte das redesignte iPad Pro auch erst im Laufe des Sommers enthüllt werden. Zum Weiterlesen:

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden
Alle Jobs
Zur Startseite
Zur Startseite