Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Nexus 4 original Bumper endlich wieder erhältlich

Nachdem seit wenigen Tagen das wieder über den verfügbar gemacht hat, ist nun ein Teil des Zubehörs an der Reihe. Seit dem heutigen Donnerstag ist der heiß ersehnte Nexus 4 Bumper wieder im Play Store als verfügbar gelistet.

Nexus 4 original Bumper endlich wieder erhältlich

Nexus 4 Bumper: mit 20 Euro seid ihr dabei

Der Nexus 4 Bumper ist mit seinem Anschaffungspreis von 20 Euro plus Porto nicht gerade billig, doch wenigstens macht er optisch was her. Ich nutze seit einigen Wochen testweise den TPU Case von Mumbi, den ich auch in unserer Zusammenstellung zum Nexus 4 Zubehör empfohlen hatte – ich sage mal so: Schön ist anders, denn von der Optik des Nexus 4 bleibt nichts mehr übrig, auch wenn man die transparente Version nimmt.  Wer sein Nexus 4 mit einem Schutz versehen möchte, sollte sich den Nexus 4 Bumper ruhig näher ansehen. Laut Google liegt der Lieferzeitraum zwischen ein und zwei Wochen, wie es auch beim Nexus 4 angegeben ist. Erfahrungswerte zeigen aber, dass Google die Produkte dennoch binnen Stunden versandbereit macht.

Endlich ist der Nexus 4 Bumper wieder im Play Store als „verfügbar“ gelistet (Bild: Google)

Von der kabellosen Ladestation, die Google Ende Oktober ankündigte, ist leider noch nichts im Play Store  zu sehen.

So sieht der Bumper am Nexus 4 aus: 

Weiterführende Links:

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
5 Antworten
  1. von Philipp am 31.01.2013 (10:29 Uhr)

    Wirklich T3N? Wirklich?

    Antworten Teilen
  2. von Andreas Floemer am 31.01.2013 (10:33 Uhr)

    @philipp: es ist nicht das erste Mal, dass wir über Zubehör berichten.

    Antworten Teilen
  3. von ak am 31.01.2013 (16:49 Uhr)

    Habe mein nexus 4 heute erhalten, nachdem ich es am mo. bestellt hatte und als voraussichtlicher Liefertermin der 13. Februar genannt wurde. Allerdings würde mir nie in den Sinn kommen das Ding mit diesem bumper zu verunstalten.

    Antworten Teilen
  4. von Philipp am 31.01.2013 (18:06 Uhr)

    @andreas: Was ja wiederum nicht heißt, dass es richtig ist, das zu tun - Ist ja nun wirklich nix besonderes .. ein Bumper. Und auch nur für ein bestimmtes Mobiltelefon, was ja selbst kaum verfügbar ist.

    Irgendwo sollte doch auf die Qualität und Relevanz von Artikeln geachtet werden - lieber ein paar weniger als lauter irrelevantes Zeugs.

    Antworten Teilen
  5. von nudel am 31.01.2013 (18:34 Uhr)

    Das Nexus 4 ist doch grad verfugbar!?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Nexus 4
Nexus 6: Google nennt deutsche Preise
Nexus 6: Google nennt deutsche Preise

Google hat sich offiziell zu den Preisen des Nexus 6 geäußert. In Deutschland soll der Android-Bolide demnach 649 Euro (32 GB) beziehungsweise 699 Euro (64 GB) kosten. » weiterlesen

Nexus Player: Google will mit Android TV einmal mehr das Wohnzimmer erobern
Nexus Player: Google will mit Android TV einmal mehr das Wohnzimmer erobern

Die neue Streaming-Box überträgt Games und Apps auf das TV-Gerät. Mit Nexus Q wagte Google vor zwei Jahren seinen ersten Versuch - und floppte damit. » weiterlesen

Motorola Nexus 6: Das ist Googles neues Monster-Smartphone
Motorola Nexus 6: Das ist Googles neues Monster-Smartphone

Google hat sein neustes Smartphone-Flaggschiff mit dem Namen „Nexus 6“ enthüllt. Das neue Nexus-Smartphone kommt zum ersten Mal von Motorola und verfügt über ein riesiges 6-Zoll-Quad-HD-Display … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen