Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Omlia: Bibliothek kostenloser Online-Marketing-Lektüre

    Omlia: Bibliothek kostenloser Online-Marketing-Lektüre

Omlia. (Grafik: seolinkbuilding.org / Flickr Lizenz: CC BY 2.0)

Mit Omlia gibt es eine Internet-Bibliothek für kostenfreie E-Books und Whitepaper zum Thema Online-Marketing. Schon jetzt finden sich thematisch sortiert über 250 Texte auf der Seite.

SEO: Omlia sammelt E-Books und Whitepaper aus dem Bereich Online-Marketing. (Screenshot: Omlia)
SEO: Omlia sammelt E-Books und Whitepaper aus dem Bereich Online-Marketing. (Screenshot: Omlia)

Omlia: Kostenlose Sammlung von E-Books und Whitepapers für Online-Marketers

Im Bezug auf Online-Marketing immer auf dem neusten Stand zu bleiben, ist nicht einfach. Beinahe täglich werden neue E-Books, Whitepaper und Studien veröffentlicht. Das Portal Omlia soll wissenshungrigen Online-Marketers jetzt eine Anlaufstelle bieten, um schnell aktuelle Publikationen aus ihrem Tätigkeitsfeld aufzuspüren.

Auf Omlia werden Links zu digitale Publikationen aus den Bereichen SEO, Affiliate-Marketing, Newsletter-Marketing, Webdesign, Usability, SEA, Social-Media-Marketing und Content-Marketing gesammelt und kategorisiert. Die Nutzung ist dabei kostenfrei. Die eigentlichen Inhalte werden allerdings nicht auf Omlia gehostet, sondern lediglich verlinkt. Wenn zum Download eines E-Books oder Whitepapers beispielsweise die Angabe der eigenen E-Mail-Adresse notwendig ist, weist euch das Portal direkt darauf hin.

Omlia: Nutzer sollen die Online-Marketing-Bibliothek erweitern

Die Macher der Seite versprechen, Omlia wöchentlich zu aktualisieren. Wer sich für ein bestimmtes Thema interessiert, kann sich per E-Mail über Neuerscheinungen informieren lassen. Dafür ist allerdings eine Anmeldung notwendig. Völlig ohne Login könnt ihr allerdings selbst E-Books oder Whitepaper für die Aufnahme in das Portal vorschlagen. Kosten entstehen euch auch hier nicht.

Online-Marketers die immer auf der Suche nach aktuellen Publikationen aus ihrem Fach sind, sollten einen Blick riskieren. Auch wer eigene E-Books, Studien oder Whitepaper veröffentlicht, könnte einen Nutzen aus der Plattform ziehen. Dann solltet ihr auch einen Blick auf unseren Artikel „Marketing mit E-Books: So nutzt du das Mittel optimal für deine Zwecke“ werfen.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Online Marketing, SEO

1 Reaktionen
Steven von Blogger-Tipps

Super Idee! Viele Studien, Whitepaper und Informationen zum Thema Marketing und Online-Marketing sind irgendwo verstreut auf entsprechenden Seiten. Eine Anlaufstelle, in der Links zu entsprechenden Materialien angeboten werden, finde ich schon toll. Zeit ist Geld!

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen