Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

Open-Source-Betriebssystem: Android 1.5 auf dem Weg, wichtige neue Features kommen

Die Entwickler von Google geben einen Ausblick auf die kommenden Ausgabe des Open-Source-Handy-Betriebssystems Android. Bestehende Funktionen werden verbessert, zugleich kommen weitere Features hinzu: Zu den Highlights gehören On-Screen-Soft-Keyboards, Widgets auf der Startseite, Videoaufnahmen und eine Stereo-Bluetooth-Unterstützung. 

Eine frühe Version des neuen Software Development Kit (SDK) 1.5 ist hier verfügbar. Bis zum Monatsende soll es komplett fertiggestellt sein. Wichtig für Entwickler ist die veränderte Struktur des SDK. Künftig sollen Android-SDKs mehrere Android-Versionen unterstützen, so dass man beispielsweise sowohl für die Versionen 1.1 und 1.5 entwickeln kann.

In den nächsten Wochen werden weitere Informationen auf dem Android-Developers-Blog veröffentlicht, die den Entwicklern beim Umstieg auf das neue SDK helfen sollen.

Bildnachweis: Android von closari

Weiterführende Links zu aktuellen News auf t3n.de:

 

 

Empfiehl diesen Artikel jetzt weiter!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Open Source
AngularJS 2.0: So sieht die Zukunft des beliebten Javascript-Frameworks aus
AngularJS 2.0: So sieht die Zukunft des beliebten Javascript-Frameworks aus

Google arbeitet fleißig an Version 2.0 von AngularJS. Wir zeigen euch, wie die Zukunft des Open-Source-Frameworks aussehen wird. » weiterlesen

Sexy klingt anders: Open-Source-Kondom auf Arduino-Basis landet auf Indiegogo
Sexy klingt anders: Open-Source-Kondom auf Arduino-Basis landet auf Indiegogo

Ein digitales Kondom soll zu mehr Spaß im Bett führen. Für die Weiterentwicklung des Arduino-basierten Prototyps suchen die Macher derzeit Unterstützer auf einer Crowdfunding-Plattform. » weiterlesen

Galaxy: Backdoor soll Samsung den Zugriff auf eure Daten erlauben
Galaxy: Backdoor soll Samsung den Zugriff auf eure Daten erlauben

Entwickler des Replicant-Projekts wollen eine Backdoor in verschiedenen Samsung-Smartphones der Galaxy-Reihe gefunden haben. Damit könnten sich Unbekannte ohne Wissen des Nutzers Zugriff auf dessen.. ... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen