Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Neues Patent: Apple arbeitet an GoPro-Alternative

    Neues Patent: Apple arbeitet an GoPro-Alternative
So sah der Vorläufer der heutigen GoPro-Kamera aus. (Screenshot: YouTube)

Eine Patentanmeldung verrät, dass Apple eine ferngesteuerte Action-Kamera entwickelt. In seiner Erklärung kritisiert der Konzern sogar die Schwächen der GoPro-Geräte auf.

Apple-Kamera mit Fernbedienung am Handgelenk

Für eine 2012 eingereichtes Patentanmeldung erhält Apple jetzt vom US-Patentamt grünes Licht. Bei dem Patent handelt es sich um eine Action-Kamera mit Fernsteuerung, die offenbar eine Alternative zur GoPro-Produktserie darstellen soll.

Der Einreichung zufolge kann die Kamera entweder per Fernbedienung oder eigenständig bedient werden. Als Fernsteuerung soll ein Armband für das Handgelenk dienen. Wie die GoPro kann die Apple-Kamera laut der Beschreibung auch bei sportlichen Aktivitäten mit einer dafür vorgesehenen Halterung an Helmen oder anderem Zubehör festgemacht werden.

So sah der Vorläufer der heutigen GoPro-Kamera aus. (Screenshot: YouTube)
Das von Apple geplante Gadget ähnelt der tragbaren GoPro-Kamera Hero. (Screenshot: YouTube)

GoPro spürt Druck an der Börse

Auch Bild- und Tonaufnahmen unter Wasser inkludiert das eingereichte Patent. In seiner Beschreibung geht der Technologiekonzern sogar auf die Schwächen des Mitbewerbers GoPro ein. Apple will demnach seine Kamera mit besseren Sensoren ausstatten als der börsennotierte Hersteller und die Montage vereinfachen.

Dass das Unternehmen seine Pläne für eine Sportkamera tatsächlich umsetzt, beweist das zugelassene Patent natürlich nicht. Der Kurs der GoPro-Aktie sank nach Bekanntwerden des Vorhabens immerhin um 15 Prozent. Apple Insider behauptet zudem, dass Apple nicht selbst die Idee für die beschriebenen Funktionen hatte, sondern ein Patent von Kodak übernommen hat. GoPro hat sich in den vergangenen Jahren als beliebte Marke im Sportbereich positioniert. Der Wert des Unternehmens wird auf vier Milliarden US-Dollar geschätzt.

via www.patentlyapple.com

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Apple, GoPro

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen