t3n News Marketing

Personapp: Clevere App hilft bei der Erstellung von Personas

Personapp: Clevere App hilft bei der Erstellung von Personas

Eine Persona soll euch dabei helfen, die Wünsche und Bedürfnisse eurer Kunden besser zu verstehen. Mit Personapp steht euch jetzt ein einfaches Werkzeug zur Erstellung von Personas zur Verfügung.

Personapp: Clevere App hilft bei der Erstellung von Personas

Personas. (Foto: Nicolas Nova / Flickr Lizenz: CC BY 2.0)

Personapp: Das Tool hilft bei der Erstellung von Personas. (Screenshot: Personapp)
Personapp: Das Tool hilft bei der Erstellung von Personas. (Screenshot: Personapp)

Personas: So helfen sie eurem Unternehmen

Für ein junges Unternehmen ist es wichtig zu wissen, wie die angepeilte Käuferschicht aussieht, was sie motiviert und was sie von einem bestimmten Produkt erwartet. Eine gängige Methode um das herauszufinden ist die Erstellung von Personas. Dabei handelt es sich um fiktive Personen, die stellvertretend für verschiedene Zielgruppen erstellt werden. Eine umfangreiche Einführung in das Thema findet ihr in unserem Artikel „Personas: Wie dir diese imaginären Freunde bei deiner Arbeit helfen“.

Eine kleine Web-App namens Personapp soll euch jetzt dabei helfen, schnell und mit geringem Aufwand eigene Personas zu erstellen. Dazu legt ihr zunächst ein Projekt fest und generiert anschließend passende Personas. Nach der Wahl des Namens könnt ihr eurem fiktiven Freund einen von zehn gezeichneten Avataren zuweisen. Anschließend legt ihr in gesonderten Feldern Verhaltensweisen, demografische Informationen sowie Wünsche und Ziele für eure Persona fest.

Personas mit Personapp erstellen: Einfacher Export als PDF-Datei möglich

Habt ihr eine ausreichende Anzahl von Personas erstellt, könnt ihr sie alle als PDF-Datei exportieren. Außerdem könnt ihr sie auch direkt per Link teilen. Dann kann allerdings auch jeder darauf zugreifen, der den Link kennt. Wer möchte, kann die Informationen zu seinen Personas auch direkt ausdrucken. Damit hätten wir den gesamten Funktionsumfang der Web-App auch schon beschrieben.

Personapp kann eine praktische Hilfe sein, um Personas für das eigene Projekt zu erstellen. Das Tool ist kostenlos und funktionierte in unserem kleinen Test ohne Probleme. Ein anderes Tool zur Erstellung von Personas ist der Random User Generator von Designkilz. Hier kommt ihr zwar schneller zu fertigen Personas, da diese aber automatisch generiert werden, dürften sie oft nicht zu eurer Zielgruppe passen. Daher wäre der Einsatz von Personapp in fast allen Fällen wohl sinnvoller.

Wer sich eingehender mit dem Thema beschäftigen möchte, der sollte auch einen Blick auf unseren Artikel „So entwickelst du perfekte Personas für mehr Erfolg im E-Commerce [Infografik]“ werfen.

via www.producthunt.com

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Iris Kombeny am 05.01.2015 (17:40 Uhr)

    Schön, dass es eine App dafür gibt! Sieht besonders benutzerfreundlich aus. Wir sind auch der Meinung, das Buyer Personae dabei helfen, die Strategie des Unternehmens zu definieren oder neu zu definieren: https://www.1min30.com/?p=19253

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Apps
Superschnelle Smartphone-Apps: Was hinter Googles „Android Instant Apps“ steckt
Superschnelle Smartphone-Apps: Was hinter Googles „Android Instant Apps“ steckt

Google hat auf der I/O 2016 ein Android-Feature vorgestellt, das bisher viel zu wenig Aufmerksamkeit erhalten hat, aber die Art, wie wir das OS nutzen, dramatisch verändern dürfte: „Android … » weiterlesen

30 kostenlose Foto-Apps für Android
30 kostenlose Foto-Apps für Android

Smartphone-Fotografie ist auch mit Android eine sehr vielseitige Angelegenheit. Die Kameras vieler Android-Phones sind qualitativ hochwertig und auch in Sachen verfügbarer Apps haben die … » weiterlesen

Warum Androids Instant Apps wichtig fürs Marketing sind
Warum Androids Instant Apps wichtig fürs Marketing sind

Android Instant Apps? Noch nie gehört? Ben Davis erklärt in einem spannenden Artikel, warum sie wichtig für das Marketing sind – und welche Bereiche sie beeinflussen könnten. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?