Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Fundstück

Radiobox.css bringt coole Animationen in Optionsfelder

(Grafik: Instacod.es)

Radiobox.css besteht aus einer Reihe von CSS3-Animationen für Optionsfelder. Wir zeigen euch, was damit möglich ist.

Radiobox.css: Kleine Animationen für Optionsfelder

Erscheint euch der kleine Punkt bei einem angeklickten Optionsfeld nicht aussagekräftig genug? Dann solltet ihr euch Radiobox.css anschauen. Dabei handelt es sich um eine Reihe von CCS3-Animationen, die durch Anklicken einer Optionsschaltfläche aktiviert werden. Insgesamt stehen euch zwölf solcher Animationen zur Verfügung.

Radiobox.css bringt Bewegung in Optionsfelder. (Animation: 720kb.github.io)
Radiobox.css bringt Bewegung in Optionsfelder. (Animation: 720kb.github.io)

Radiobox.css könnt ihr direkt über die Paketverwaltungstools NPM und Bower installieren. Alternativ dazu könnt ihr wahlweise die CSS-Datei für alle zwölf Animationen oder für einzelne Animationen von Github herunterladen. Eine Live-Demo der Animationen findet ihr auf der offiziellen Radiobox.css-Projektwebseite.

Anzeige

Animierte Radiobuttons: Besser nicht übertreiben

Die Animationen sind zwar nett anzuschauen, in den meisten Fällen sind sie aber vermutlich etwas zu übertrieben. Trotzdem könnten sich auch für Radiobox.css sinnvolle Anwendungsszenarien finden. Wer es schlicht mag, sollte aber logischerweise auf die Animationen verzichten.

Ebenfalls interessant in diesem Kontext: „HTML-Formulare sind langweilig? Mit diesen 5 grandiosen Javascript-Libs bringen wir Schwung in eure Webseite“.

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot