t3n News Hardware

Samsung Galaxy S3 am ersten Verkaufstag kaum verfügbar

Samsung Galaxy S3 am ersten Verkaufstag kaum verfügbar

Der heutige Dienstag, der 29. Mai, ist offizieller Verkaufsstart des . Viele Käufer haben das neue Android-Flaggschiff in weiser Voraussicht vorbestellt, doch der Großteil der Early-Adopter wartet vergebens auf eine Lieferung am heutigen Tag. 

Samsung Galaxy S3 am ersten Verkaufstag kaum verfügbar

Einzelhändler und Netzbetreiber können das Samsung Galaxy S3 kurzfristig nicht liefern

Während einige Käufer gestern Nacht bereits eines der heiß begehrten Geräte bei einem Midnight-Shopping Event in Berlin erwerben konnten, scheint die generelle Situation zur Verfügbarkeit des Samsung-Flaggschiffs am ersten Verkaufstag eher mau zu sein. Die großen Elektronikketten wie Media Markt und Saturn hatten zum heutigen Verkaufsstart offenbar eine Handvoll an Geräten erhalten, diese reichten jedoch nicht einmal aus, um die Vorbestellungen zu bedienen.

Bei den Netzbetreibern scheint es ähnlich zu sein. Wer sein Galaxy S3 bei der Telekom vorbestellt hat, wird laut eines Kommentars bei den Kollegen von Androidnext auf die KW 23 vertröstet, was der zweiten Juniwoche entspricht. Vodafone wolle laut eigenen Angaben voraussichtlich bereits ab heute liefern. Auch bei O2 scheint das Galaxy S3 mehr oder weniger verfügbar zu sein. Da der Netzbetreiber erst ab dem 05.06.2012 versenden will, gibt es noch keine konkreten Informationen. Neben den Elektronikketten und Netzbetreibern hat der größte Onlinehändler Amazon keine Geräte am Start – hier scheint Samsungs Galaxy S3 erst Mitte Juni erhältlich zu sein, wobei auf der Website auf 1 bis 3 Wochen vertröstet wird.

Insbesondere mit dem blauen Modell scheint es Lieferengpässe zu geben. Slashgear berichtet, dass es laut des Shops Clove zu Verzögerungen bei der Auslieferung komme – ein Grund wurde indes nicht genannt. Laut einer offiziellen Stellungnahme von Samsung, die Mobilefun vorliegt, habe es Probleme bei der Herstellung des blauen Modells gegeben. Der ursprünglich verwendete Lack habe den hohen Qualitätsansprüchen Samsungs nicht genügt, sodass ein neuer entwickelt werden musste. Die Geräte mit dem neuen blauen Finish sollen innerhalb der kommenden zwei bis drei Wochen erhältlich sein. Man kann davon ausgehen, dass nicht nur der Markt in Großbritannien davon betroffen ist, sondern auch der hiesige. Bis dahin könnte nur das weiße Galaxy S3 in den Läden stehen – hoffentlich auch in ausreichender Stückzahl.

Hat jemand von euch schon eines „ergattern“ können? 

Weiterführende Links:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel

8 Antworten
  1. von Marizza am 29.05.2012 (19:36 Uhr)

    Ich habe eines bekommen und bin nur begeistert;-)

    Antworten Teilen
  2. von Nick am 29.05.2012 (20:10 Uhr)

    Kleiner Plastikbomber in meinen Augen!

    Antworten Teilen
  3. von Lichtbaustein am 29.05.2012 (22:53 Uhr)

    Lustig das O2 auf der Homepage einfach nur das Datum geändert hat! Ich packe mal eben einen Teil der Mail hier rein die ich bekommen hab:


    danke für Ihre Bestellung (Auftragsnr. Xxxxxxxxxxxx) vom 16.05.2012. Die Zustellung ihres neues Samsung Galaxy S III erfolgt voraussichtlich zum 30.05.2012.

    Das stand zu Anfang auch auf der Homepage von O2! Zuerst war es der 29. an dem versendet werden sollte, dann der 30. und nun der 05.06... Nicht schön wenn man nichtmal informiert wird sondern man einfach das Datum anpasst! Demnach läuft da auch nicht alles so rund wie es soll!

    So heißt es warten... Da bestellt man EINMAL vor weil man das Gerät wirklich haben möchte und wird dann kommentarlos vertröstet...

    Liebe Grüße

    Antworten Teilen
  4. von Bosbolo am 30.05.2012 (07:02 Uhr)

    hab mein sIII gestern bei digitec in zürich abgeholt (:

    Antworten Teilen
  5. von Alex am 30.05.2012 (10:10 Uhr)

    Also ich habe zwei Media Märkte aufgesucht. Beide bekommen es erst in VIER Wochen.... Irgendwann dann einen saturn gefunden und dort vorbestellt da es binnen dieser Woche dort noch ankommen soll... Sone sch****

    Antworten Teilen
  6. von Oliver am 30.05.2012 (15:54 Uhr)

    Da hat Samsung wohl gepennt und nicht genügend vorproduzier - so wird ein Schuh draus. ;-)

    Antworten Teilen
  7. von Chris am 01.06.2012 (08:23 Uhr)

    Also ich hatte meins auch bei Media Markt vorbestellt und gleich am Mittwochnachmittag in Wiesbaden abgeholt. Allerdings waren dort auch nur weiße Geräte ...

    Antworten Teilen
  8. von EmmaM am 11.06.2012 (08:54 Uhr)

    kommt es, dass viel besser als die S2? Ist es nicht eine Verschwendung von Geld, um ständig aktualisieren Sie Ihr Handy?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Samsung Galaxy S3
Tschüss, Android: Samsung und Huawei denken über Exit nach
Tschüss, Android: Samsung und Huawei denken über Exit nach

Gleich zwei der großen Player auf dem Android-Sektor sollen Exit-Strategien in Arbeit haben, mit denen sie sich aus der Abhängigkeit von Google lösen wollen. Dass Samsung an seinem Tizen OS … » weiterlesen

20 Tipps und Tricks für das Samsung Galaxy S7 (edge)
20 Tipps und Tricks für das Samsung Galaxy S7 (edge)

Die beiden neuen Flaggschiffe des südkoreanischen Branchenprimus, das Samsung Galaxy S7 und S7 edge, sind mittlerweile erhältlich. Wir haben die Samsung-Flaggschiffe umfangreich getestet und in … » weiterlesen

Irisscanner, 256 Gigabyte Speicher und mehr: Das hat das Samsung Galaxy Note 7 an Bord
Irisscanner, 256 Gigabyte Speicher und mehr: Das hat das Samsung Galaxy Note 7 an Bord

Nach einem Jahr Phablet-Pause wird Samsung sein High-End-Phablet der Note-Reihe in diesem Jahr wohl wieder nach Europa bringen. Schon im August soll der Branchenriese das Samsung Galaxy Note 7 … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?