Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Samsung Galaxy S3: So schlägt sich das neue Flaggschiff in ersten Tests

Das ist ab heute in Deutschland und anderen Ländern erhältlich. Am Wochenende durften zeitlich passend die ersten Testberichte veröffentlicht werden, um Käufern die Entscheidung zu erleichtern, ob sich der Kauf lohnt – oder nicht. Wir haben für euch einige Tests der einschlägigen US-Blogs zusammengefasst.

Samsung Galaxy S3: So schlägt sich das neue Flaggschiff in ersten Tests

Samsung Galaxy S3 –  Das sagen die einschlägigen US-Medien

Das weiße Modell des Samsung Galaxy S3 – es heißt, dass wir auf die blaue Variante noch ein weing warten müssen

The Verge: „Das Samsung Galaxy S3 ist ein technologischer Triumph“

Vlad Savov von The Verge beurteilt Samsungs neues Flaggschiff äußerst positiv. Er bezeichnet es als einen technologischen Triumph, den man nicht auf den ersten Blick erkenne, jedoch habe Samsung einiges richtig gemacht. Die Kamera sei eine der besten, die in einem Android-Phone zu finden ist, der Exynos-Quad-Core-Prozessor kann als Benchmark-Champion bezeichnet werden und selbst die Nutzeroberfläche Touchwiz, oft Kritikpunkt in Testberichten, wird überwiegend als zurückhaltend und teilweise sogar hilfreich beschrieben. Samsungs Touchwiz habe zwar hier und dort ein paar Inkonsistenzen oder unlogische bzw. weniger intuitive Funktionsweisen, doch sei die Oberfläche viel aufgeräumter und eine adäquate Alternative zu Googles Stock-Android.

Sowohl das HD-Display mit seinen 1280 x 720 Pixeln als auch das Gehäusematerial seien nicht die bestmöglichen Optionen. Dennoch habe Samsung es geschafft, ein Produkt zu konzipieren, das einen akzeptablen Kompromiss in Bezug auf den Rest der Top-Ausstattung biete. – Vlad Savow; The Verge

engadget: Samsung Galaxy S3 – Top-Paket für Heavy-User

Sharif Sakr resümiert in seinem Test zum Galaxy S3, dass das Gerät besser als die Summe seiner Einzelteile sei. Betrachtet man den schnelleren Prozessor, die schnellere Kamera sowie das etwas bessere Dispay separat, klinge das alles nicht so berauschend. Im Alltag überzeuge das Galaxy S3 durch die Kombination seiner Teile dennoch. Samsung habe die besten Eigenschaften aus dem erfolgreichen Galaxy S2 genommen und in ein moderneres Paket geschnürt. Heavy-User können mit dem Galaxy S3 nichts verkehrt machen. Sowohl Akkulaufzeit als auch Speicher überzeugten Sakr – auch die verbaute Kamera mache eine gute Figur. Sharif Sakr; engadget

CNET UK:  Der Ferrari unter den Android-Smartphones

Das Samsung Galaxy S3 sei mit seinem großartigen 4,8 Zoll-Display mit hochauflösenden 720p, sowie dem unglaublich schlanken und leichten Gehäuse nach Luke Westaways Meinung der Ferrari unter den Android-Smartphones. Auch der rasend schnelle Quad-Core-Prozessor unterstreiche das Bild. Das Super-Premium-Phone habe aber auch einen Premium-Preis. Je intensiver man es nutze, desto schneller gehe der Akku aus. Es sei definitiv nicht das Smartphone für alle, aber eine spannende iPhone-Alternative. – Luke Westaway; CNET UK

Größenvergleich: Samsung Galaxy Nexus (l.) vs. Samsung Galaxy S3

Androidauthority – Beinahe perfekt

Randy Khoo vom Blog Androidauthority sei ausgesprochen sprachlos über das Galaxy S3. Er liebe alles am neuen Samsung-Flaggschiff. Es sei modern, human und sehr nah an einem perfekten Smartphone. Das Display sei das beste, das er jemals gesehen habe – selbst besser als das des Galaxy Nexus, des HTC One X und sogar des iPhone 4S. Sowohl seine Geschwindigkeit als auch die Flüssigkeit der Operationen seien unvergleichlich und beinahe ohne Verzögerung. Trotz seiner relativ großen Abmessungen liege es gut ausbalanciert in der Hand und fühle sich fantastisch an. Khoos Meinung nach sei das Galaxy S3 das beste Android-Smartphone, wenn nicht sogar das beste Smartphone, das jemals gebaut wurde. –  Randy Khoo; Androidauthority

Slashgear – Samsung Galaxy S3 überzeugt

Laut Chris Davies von Slashgear sei das Galaxy S3 nicht die Offenbarung in Metall, Glas oder Keramik, auf die viele gewartet haben. Doch da Samsung vermutlich aus diversen Gründen Kompromisse eingehen musste – sei es aus Kostenfaktoren oder anderen – habe der südkoreanische Hersteller trotz des Gehäuses aus Kunststoff ein Smartphone mit unglaublicher Performance, brillantem Display und einer großartigen Kamera auf den Markt gebracht. Abgesehen von den tollen Benchmarkwerten liefere das Galaxy S3 eine der besten, wenn nicht die beste Performance der im Vergleich zu allen auf dem Markt befindlichen Android-Smartphones. Auch im alltäglichen Gebrauch könne es absolut überzeugen. – Chris Davies; Slashgear

Samsung Galaxy Samsung S3 –  offenbar vieles richtig gemacht

Liest man sich die ersten Testberichte durch, so scheint es, dass viele Tester mehr als zufrieden mit dem neuen Samsung-Flaggschiff sind. Es besteht zwar weiterhin aus Kunststoff, bzw. Polycarbonat, doch in Anbetracht der ansonsten sehr hochwertigen Ausstattung, wird der Aspekt des Gehäusematerials    nahezu wieder wettgemacht. HD-Display, Akkulaufzeit und die hohe Performance des Android-Flaggschiffs wissen zu überzeugen. Dass das Galaxy S3 ein so großer Verkaufsschlager wird wie sein Vorgänger, das Galaxy S2, ist recht sicher. Als direkter Konkurrent zum Anwärter auf den Android-Thron kann derzeit nur das HTC One X gesehen werden.

Weiterführende Links zum Samsung Galaxy S3:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel

Empfohlene Produkte
6 Antworten
  1. von clouderspeaking am 29.05.2012 (12:29 Uhr)

    Das ist kein Smartphone, sondern ein Tablet! Alles über 4" ist doch nicht mehr Hosentaschentauglich.

    Antworten Teilen
  2. von Tino am 29.05.2012 (12:59 Uhr)

    Der Platikmantel kommt in der Tat nicht so gut an. Das ist aber letztlich auch Ansichts- bzw. Warnehmungssache eines jeden Einzelnen. Die Größe ist für Smartphones sicherlich grenzwertig. Jetzt geht erst einmal der Preis- und Tarifdschungel los.
    Auch deutsche Magazine haben bereits erste Tests gestartet. Zu lesen einmal bei connect und ein Live-Test bei chip. Die ersten Testergebnisse zusammengefasst, kann man hier lesen.

    Antworten Teilen
  3. von Jürgen am 29.05.2012 (13:08 Uhr)

    Also ich habe lieber ein performantes und leistungsfähiges Handy aus solidem Kunststoff als eines aus edlen Materialien, bei dem noch nicht mal der Empfang optimal ist, siehe iPhone4.

    Antworten Teilen
  4. von Florian am 29.05.2012 (14:23 Uhr)

    .. und sein tolles glas-handy in einen kotz-hässlichen gummibumper steckt damit nicht kaputt ist wenns runterfällt.

    Antworten Teilen
  5. von Tim am 29.05.2012 (15:48 Uhr)

    Hallo,
    kann mir jemand sagen, wo ich das Wallpaper des im Größenvergleich gezeigten Nexus herunterladen kann (das Android-Männchen)? Besten Dank im Voraus! =)

    Antworten Teilen
  6. von bestes display? am 16.07.2012 (12:59 Uhr)

    Das sony xperia s hat das schärfste display mit zwar 1280x720 p aber bei 4,3".

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Samsung Galaxy S3
Galaxy: Backdoor soll Samsung den Zugriff auf eure Daten erlauben
Galaxy: Backdoor soll Samsung den Zugriff auf eure Daten erlauben

Entwickler des Replicant-Projekts wollen eine Backdoor in verschiedenen Samsung-Smartphones der Galaxy-Reihe gefunden haben. Damit könnten sich Unbekannte ohne Wissen des Nutzers Zugriff auf dessen … » weiterlesen

Samsung Galaxy Note 4: Neues Display-Wunder im bekannten 5,7-Zoll-Riesenformat
Samsung Galaxy Note 4: Neues Display-Wunder im bekannten 5,7-Zoll-Riesenformat

Samsung hat die vierte Version seines Phablet-Veteranen namens Galaxy Note auf der IFA in Berlin vorgestellt. Das neue Modell sieht dem Vorgänger sehr ähnlich. Verbessert hat sich vor allem das … » weiterlesen

Galaxy S3: Samsung-Smartphone bekommt Android 4.3
Galaxy S3: Samsung-Smartphone bekommt Android 4.3

Besitzer des Galaxy S3 können sich freuen: Samsung hat in Europa mit dem Software-Update auf Android 4.3 begonnen. Damit bekommt das letztjährige Flaggschiff neue Funktionen und unterstützt die … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen