Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

SendToTV: YouTube-App macht euer iOS- oder Android-Gerät zur Fernbedienung

    SendToTV: YouTube-App macht euer iOS- oder Android-Gerät zur Fernbedienung

Google hat ein Update der Youtube-App für iOS veröffentlicht, das ein Feature namens „SendToTV“ beinhaltet. Mittels dieser Funktion können YouTube-Videos auf iPad oder iPhone gesucht und anschließend auf kompatible Smart TVs gestreamt werden. Außerdem besteht Kompatibilität mit der PS3, Xbox 360 und Google TV.

SendToTV für iOS und Android unterstützt PS3, Xbox 360 und mehr

Die YouTube-App für iOS in Version 1.2.1, die am gestrigen Donnerstag freigegeben wurde, bringt nun den nahezu gleichen Funktionsumfang, den die Android-App bereits seit einigen Wochen besitzt. Besonders die SendToTV-Funktion ist hervorhebenswert, da sie Apples Set-Top-Box zum Streamen von YouTube-Videos überflüssig macht. Voraussetzung für die Nutzung der Funktion sind entweder entsprechend kompatible Smart TV-Geräte, Google TV oder Konsolen wie PS3, beziehungsweise die Xbox 360. Alle Geräte müssen im gleichen (WLAN-)Netzwerk eingeloggt sein. Übrigens lassen sich auch Playlisten anlegen, um Videos nacheinander abzuspielen.

SendToTV für iOS macht Apple TV teilweise überflüssig (Bild: Google)

Nach Angaben im YouTube-Blog werden derzeit TV-Geräte von Bang & Olufsen, LG, Panasonic und Sony unterstützt. Im Laufe dieses Jahres sollen Geräte anderer Hersteller wie Philips, Samsung, Sharp, Toshiba, Vizio, Western Digital und weiterer mit der SendToTV-Funktion ausgestattet werden. Einen genauen Zeitplan hat Google nicht angegeben. Die neue YouTube-TV-App ermöglicht das Ansehen von Videos in 1080p, hinzu kommt ein minimalistisches  User-Interface.

So funktioniert SendToTV 

1 von 6

Zur Galerie

 

Weiterführende Links

Finde einen Job, den du liebst zum Thema iOS

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen