Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

SEO: Neue Suchradar-Ausgabe legt Fokus auf On-Page-Analyse

    SEO: Neue Suchradar-Ausgabe legt Fokus auf On-Page-Analyse

Im Mittelpunkt der aktuellen Suchradar stehen Tools zu On-Page-Analyse. Die kostenlose PDF-Version des Magazins steht seit heute zum Download bereit und bietet unter anderem einen Vergleich der neuen SEO-Tools OnPage.org und Sistrix Optimizer.

 

Chefredakteur Markus Hövener, der auch für die Internetkapitäne über das Thema Suchmaschinenoptimierung schreibt, hat den Fokus der Suchradar Nr. 38 auf die On-Page-Analyse gelegt. Neben einem Vergleich von OnPage.org und Sistrix Optimizer informiert das Magazin über die Webmaster-Tools von Google und Bing, die das Identifizieren mancher Optimierungspotentiale kostenlos ermöglichen.

Suchradar: Print-Version des SEO-Magazins im Abo erhältlich

Weitere Artikel der aktuellen Ausgabe beschäftigen sich unter anderem mit den Qualitätskriterien guter Links, denen im Zuge der aktuellen Entwicklungen immer mehr Aufmerksamkeit zukommt und führen auch Einsteiger an das vermeintlich komplexe Thema der Suchmaschinenoptimierung heran. Die kostenlose PDF-Version steht auf der Website des SEO-Magazins zum Download bereit. Wer Print-Magazine bevorzugt, hat außerdem die Möglichkeit, die gedruckte Suchradar im Abo zu ordern.

Weitere Informationen

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Online Marketing, SEO

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen