Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

SkyDrive vereinfacht gemeinsames Arbeiten an Office-Dokumenten

Microsoft ermöglicht es Nutzern ab sofort, beim Online-Speicherdienstes SkyDrive geteilte Dokumente auch ohne Anmeldung zu bearbeiten. Jeder, der einen Freigabelink zugeschickt bekommt, kann direkt an den Dokumenten mitarbeiten und nicht mehr nur eingeloggte Mitglieder. Vor allem Studenten hätten sich für diese Änderung eingesetzt, erklärt das Team.

SkyDrive vereinfacht gemeinsames Arbeiten an Office-Dokumenten

SkyDrive: Bearbeitung auch ohne vorherige Anmeldung

Microsoft erleichtert die Zusammenarbeit an Office Dokumenten: Ab sofort können die Dokumente auch ohne vorherige Anmeldung bei SkyDrive bearbeitet werden. Wie im Firmenblog zu lesen ist, hatten vor allem Studenten auf diese Änderung gedrängt, denn es sei „für Empfänger frustrierend, wenn sie feststellen müssen, dass sie sich in ihren Account einloggen oder sich registrieren müssen, nur um eine kleine Veränderung am Dokument vorzunehmen.“

SkyDrive: Über den Sharing-Link können Empfänger nun leicht an Dokumenten mitarbeiten - ohne vorherige Anmeldung.

Dennoch soll es Nutzern auch weiterhin möglich sein, für die Bearbeitung eigener Dokumente die Anmeldung bei SkyDrive einzufordern. Wer also mehr Kontrolle darüber will, wer Zugang zu den eigenen Dokumenten erhält, kann dies in den Einstellungen festlegen bzw. weiterhin einzelne Empfänger einladen.

Vor einer Woche hatte Microsoft das neue Office 365 Home Premium vorgestellt und vermeldet einen Meilenstein: Seit heute haben Nutzer eine Milliarde Office-Dokumente bei SkyDrive gespeichert.

Weiterführende Links

73 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
3 Antworten
  1. von Vereinfachte Zusammenarbeit durch SkyDri… am 11.02.2013 (07:58Uhr)

    [...] Links zum Thema: SkyDrive: Bearbeitung auch ohne vorherige Anmeldung SkyDrive Desktop-Client/ Desktop-App Mit Freunden teilen:FacebookTwitterGoogle [...]

  2. von IPortal » News and more… &ra… am 15.02.2013 (15:13Uhr)

    [...] SkyDrive vereinfacht gemeinsames Arbeiten an Office-Dokumenten Sharen mit:StumbleUponTumblrPinterest MarketingSocial Media android bearbeitung count digital einstellungen freigabelink marketing microsoft samsung-galaxy [...]

  3. von OX Documents: Office-Dokumente im Browse… am 20.03.2013 (15:09Uhr)

    [...] SkyDrive vereinfacht gemeinsames Arbeiten an Office-Dokumenten – t3n-News [...]

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Microsoft
Office wird zum Social Network: Wir zeigen euch, was Microsoft vorhat
Office wird zum Social Network: Wir zeigen euch, was Microsoft vorhat

Yammer wird nicht nur nach und nach in Office 365 integriert, auf Basis der Technologie entwickelt Microsoft auch neue Tools. Mit Oslo und Office Graph will der Software-Konzern Unternehmen besser... » weiterlesen

Selbsterziehung: Microsoft erschwert sich nach Schnüffelskandal den Zugriff auf private Mails
Selbsterziehung: Microsoft erschwert sich nach Schnüffelskandal den Zugriff auf private Mails

Microsoft hat den Hotmail-Account eines Bloggers durchsucht, der einen Leak veröffentlicht hatte. Jetzt gibt der Softwarekonzern zu, damit zu weit gegangen zu sein und ändert seine Richtlinien zum. ... » weiterlesen

Ein Programm für Smartphone, Desktop und Xbox One: Microsoft stellt Universal Windows Apps vor
Ein Programm für Smartphone, Desktop und Xbox One: Microsoft stellt Universal Windows Apps vor

Auf ihrer Entwicklerkonferenz //build/ 2014 hat Microsoft Universal Windows Apps vorgestellt. Dank einer vereinheitlichen Windows-Runtime sollen Entwickler auf einfache Art und Weise Apps für die... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen