t3n News Software

Smarter Aufgabenplaner: Mit Plan holt ihr mehr aus eurem Tag

Smarter Aufgabenplaner: Mit Plan holt ihr mehr aus eurem Tag

Plan verbindet Aufgabenverwaltung, Kalender und Notizen unter einer übersichtlichen Oberfläche. Außerdem könnt ihr damit auch euren Arbeitstag analysieren.

Smarter Aufgabenplaner: Mit Plan holt ihr mehr aus eurem Tag
Arbeit. (Foto: Shutterstock)
Mit Plan könnt ihr euren Arbeitsalltag genau auswerten. (Grafik: Plan)
Mit Plan könnt ihr euren Arbeitsalltag genau auswerten. (Grafik: Plan)

Plan: Smarter Kalender mit Aufgabenverwaltung

Apps zur Aufgabenverwaltung sind eine sinnvolle Sache, um den eigenen Arbeitstag möglichst effektiv zu gestalten. Für Darshan Desai waren die verfügbaren Lösungen aber weder elegant noch praktisch genug. Also hat er sich mit seinem Team kurzerhand an eine eigene Lösung für das Problem gewagt. Das Ergebnis nennt sich Plan und verbindet eine Aufgabenverwaltung mit einem Kalender und eine Analysefunktion zur Auswertung des eigenen Arbeitstages.

Plan stellt die täglichen Aufgaben, Termine und Erinnerungen direkt auf eurem Kalender dar. So sollt ihr euren Arbeitstag genau strukturieren können. Über die integrierte Analysefunktion könnt ihr euch außerdem umfangreiche Statistiken zu eurem Arbeitsalltag anzeigen lassen. Auf die Art sollt ihr bei Bedarf weiteres Optimierungspotenzial erkennen können.

Plan existiert derzeit als Web-App und für iOS

Plan überzeugt auf dem Desktop und in Form der dazugehörigen iOS-App durch ein schickes und verständliches Nutzer-Interface. iPhone-6s-Nutzer können praktischerweise auch Homescreen-Shortcuts nutzen, um neue Aufgaben oder Termine anzulegen. Web- und iOS-App könnt ihr derzeit kostenlos verwenden. Allerdings benötigt ihr ein Google-Konto, um Plan verwenden zu können.

Eine interessante Alternative zu Plan haben wir euch in unserem Artikel „To Round: Die wohl ungewöhnlichste App zur Aufgabenverwaltung“ vorgestellt.

Plan - Organize your Life
Entwickler: Plan, Inc.
Preis: Kostenlos

via www.producthunt.com

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
3 Antworten
  1. von Markus am 17.03.2016 (13:44 Uhr)

    Das ist einfach nur noch krank! Damit man schneller eine schnell bewertbare Human Ressource wird.

    Wir sind einfach nicht zur andauernden Selbstoptimierung gemacht und wer das trotzdem machen muss, ist wirklich zu bedauern.

    Antworten Teilen
  2. von Quentara am 18.03.2016 (09:07 Uhr)

    Die iOS-App gefällt mir recht gut und ich finde die Kombination aus ToDo und Kalender wirklich spannend. Aber da Planer über keine responsive Weboberfläche verfügt, ist das Tool für mich als Android-Nutzer leider nicht interessant. Schließlich möchte ich auch unterwegs ToDos anlegen und verwalten.

    Antworten Teilen
  3. von grep am 18.03.2016 (19:37 Uhr)

    Hallo Markus,


    da stimme ich ihnen vollkommen zu; es wird in diesem Kontext einfach alles immer krasser ... wann ist endlich Schluss damit ... wer will dass wirklich (?!) - ich nicht.


    Ciao, Sascha.

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema
ownCloud 9 kommt mit Tags, Kommentaren, Benachrichtigungen und mehr
ownCloud 9 kommt mit Tags, Kommentaren, Benachrichtigungen und mehr

Die Open-Source-Software ownCloud ist in Version 9.0 erschienen. ownCloud 9 kommt mit einer Reihe an Collaboration-Features wie Kommentaren und einer verbesserten Skalierbarkeit. » weiterlesen

Smart Mirror: Eleganter Spiegel zeigt aktuelle Nachrichten, das Wetter und mehr [Update]
Smart Mirror: Eleganter Spiegel zeigt aktuelle Nachrichten, das Wetter und mehr [Update]

Mit diesem Spiegel seid ihr bei der Morgenwäsche gleich up to date – sowohl was das Weltgeschehen angeht, als auch das Wetter. Der smarte Spiegel, oder „Smart Mirror“, von Google-Entwickler … » weiterlesen

Smartphones mit mehr als 7 Tagen Akkulaufzeit: In 2 Jahren ist es soweit
Smartphones mit mehr als 7 Tagen Akkulaufzeit: In 2 Jahren ist es soweit

Smartphones werden von Jahr zu Jahr performanter und besser – an einer Eigenschaft hat sich in den letzten Jahren aber kaum etwas getan: der Akkulaufzeit. Bisher kommt man nicht weiter als zwei … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?