Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Video

Kinderwagen 2.0: Smartbe fährt automatisch

    Kinderwagen 2.0: Smartbe fährt automatisch
(Screenshot: t3n.de)

Einen Kinderwagen den man nicht mal mehr selbst schieben muss, der einem auf Schritt und Tritt folgt und sich sogar voll und ganz um das Wohlergehen des Kindes kümmert? Hört sich erstmal entspannt an.

Der Kinderwagen „Smartbe“ ist mit einer Smartphone-App verbunden. Die App kann unter anderem die Sitzposition des Babys kontrollieren, die Sitztemperatur bestimmen, Musik abspielen und eine Trinkflasche erwärmen. Durch Motiontracking fährt oder folgt der Kinderwagen selbstständig. Die einfachste Variante des Kinderwagens kostet bei Indiegogo 2.750 US-Dollar. Der Anfang einer autonomen Erziehung. Brauchen wir das?

SmartBe - Der Kinderwagen 2.O

Der erste smarte Kinderwagen. Der Anfang einer autonomen Erziehung. Brauchen wir das?

Posted by t3n Magazin on Mittwoch, 24. Mai 2017

Finde einen Job, den du liebst

2 Reaktionen
Daniel
Daniel

Nein, braucht kein Mensch! Immer weniger selbst mit den Kindern beschäftigen und sich dann wundern warum das Kind auf sozial-emotionaler Ebene neben der Spur läuft ... na gut, wer das möchte ist mit so einem Teil auf dem besten Weg ... und nein, ich bin kein Pädagoge oder bin im sozialen Bereich tätig. Ich bin Vater!!! Ich weiß wie gut es Kindern geht, mit denen man sich persönlich beschäftigt, Ihnen selbst die Flasche gibt, selbst den Kinderwagen schiebt und einfach mal ab und an beim Schieben über den Kinderwagen zum Kind schaut, sich mit ihm unterhält und quatsch macht. Das geht mit einem solchen "Ding" verloren. Trotz all der guten technischen Helferlein ist so etwas imho völlig überflüssig!

Antworten
Skeptiker

Naja, wenn die Sache ähnlich sicher ist wie so manches IoT-Gerät, stellt sich die Frage, ob man diesem Geräte sein Kind anvertrauen will... Fortschritt ist immer schön und gut, aber in dem Fall ...

Antworten
Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot