let's
play
china
Panda ausblenden

Kostenloses E-Book für den erfolgreichen Einsatz von Snapchat in der Unternehmenskommunikation

Hannover/Köln, 14. November 2016 – Die Kölner Agentur Oliver Schrott Kommunikation (OSK) und t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, haben ein Snapchat-E-Book „Was du über die Hype-App wissen musst“ mit über 80 Seiten veröffentlicht. Es gibt Kommunikationsverantwortlichen in Unternehmen eine umfassend und klar strukturierte Anleitung mit wertvollen Praxistipps an die Hand.

snapchat-guide-cover-2Für Jugendliche ist Snapchat als Kommunikationsplattform inzwischen wichtiger als Facebook. Viele Kommunikations- und Marketingentscheider betrachten die App daher als unverzichtbaren Bestandteil im modernen digitalen Kommunikationsmix. Trotzdem nutzen erst wenige Unternehmen die Vorzüge der App. Das könnte sich bald ändern.

Der Snapchat-Guide von OSK und t3n erklärt, wie die App funktioniert, auf welche Weise Marken den Messenger nutzen können und welche Werbemöglichkeiten es gibt. Das E-Book geht auch darauf ein, inwieweit sich die Hype-App als journalistisches Medium eignet und in welche Richtung sich Snapchat als Unternehmen entwickelt.

In Experten-Interviews erläutern Markensprecher, Wissenschaftler, Influencer und Journalisten, worin für sie die Faszination des Dienstes besteht und wie sie erfolgreich auf diesem Kanal mit ihrer Zielgruppe kommunizieren. Daraus resultieren lehrreiche Schlussfolgerungen und Inspirationen für Markenverantwortliche, die mit Snapchat als Kommunikationskanal liebäugeln. Außerdem bietet der Guide eine Empfehlungsliste von Unternehmen und Influencern, die auf Snapchat aktiv sind und interessante Inhalte beisteuern.

Ziel des E-Books ist es, unterschiedlichen Akteuren der Kommunikationsbranche die Grundlagen und diversen Einsatzmöglichkeiten der App näherzubringen. Oliver Schrott Kommunikation und t3n liefern die Grundlage zur Entscheidung, ob und wie Snapchat als Social-Media-Kanal für Marken einsetzbar ist.

Die digitale Welt ist schnelllebig, und vor allem Snapchat entwickelt sich rasant weiter. Daher haben die Herausgeber sich für den Snapchat-Guide das Motto „Always in beta“ auf die Fahnen geschrieben und werden die Inhalte in regelmäßigen Abständen mit Hilfe der Community aktualisieren und verbessern.

Über Feedback, Ideen, Verbesserungsvorschläge und Anmerkungen per E-Mail an snapchat@osk.de oder support@t3n.de freuen wir uns. Let’s start snapping!

Der Guide ist nach der Registrierung für den OSK- oder t3n-Newsletter hier kostenlos erhältlich:

E-Book: Medienvertreter erhalten das E-Book kostenlos und ohne Newsletter-Anmeldung über folgenden Link (bitte in der Berichterstattung nicht darauf verlinken). Das pdf-Dokument ist mit dem Passwort „snapchatpresse“ geschützt: http://media.t3n.de.s3-eu-central-1.amazonaws.com/redaktion/snapchatguide/Snapchat-Guide-Presse.pdf

Medienkontakt
Oliver Schrott Kommunikation
Carsten Christian
http://www.osk.de
Telefon +49 (221) 3390 150
c.christian@osk.de

t3n
Erik von Hoerschelmann
http://t3n.de/presse
Telefon +49 511 – 9793 5772
presseinfo@t3n.de
http://t3n.de/presse

t3n – das Magazin der digitalen Wirtschaft

t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.

t3n wächst in Reichweite und Abonnements auf allen Kanälen. Die verkaufte Auflage beträgt laut IVW im II. Quartal 2016 25.259 Exemplare, davon 14.280 im Abonnement. Die Webseite t3n.de verzeichnet monatlich etwa 3 Millionen Visits, davon knapp 1 Million Mobilzugriffe. Das Magazin der digitalen Wirtschaft erscheint seit 2005 im Verlag yeebase media GmbH in Hannover.

Medienkontakt
Erik von Hoerschelmann
Tel: +49 (0)511 - 97 93 57 72
E-Mail: presseinfo@t3n.de
Redaktionskontakt
Tel: +49 (0)511 - 16 59 44-0
Themenvorschläge, Artikelideen oder ähnliches schicke uns bitte an redaktion@t3n.de.

Presse-Newsletter

Trag dich in unseren Presse-Newsletter unten auf http://t3n.de/presse ein. Wir versorgen dich dann automatisch mit Neuigkeiten rund um t3n.