Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Startups

Frisches Kapital für Snapchat: 23 Geldgeber investieren 500 Millionen Dollar

    Frisches Kapital für Snapchat: 23 Geldgeber investieren 500 Millionen Dollar

Snapchat-Gründer Evan Spiegel. (Bild: Snapchat)

Snapchat hat zum Jahresende eine große Kapitalspritze erhalten. Laut eines aktuellen SEC-Berichts erhielt das soziale Netzwerk von 23 Investoren rund 485 Millionen US-Dollar.

Snapchat hat sich noch vor Ablauf des Jahres frisches Kapital gesichert. Rund 485 Millionen US-Dollar erhält das Unternehmen laut einem SEC-Bericht vom 31. Dezember. Medienberichten zufolge leitete Kleiner Perkins die Finanzierungsrunde, mit dabei sind auch GIC und Yahoo.

Snapchat über 10 Milliarden Dollar wert

Snapchat-Gründer Evan Spiegel hat den Ephemeral-Trend mit seiner App ausgelöst.  (Bild: Snapchat)
Snapchat-Gründer Evan Spiegel. (Bild: Snapchat)

Für Snapchat markiert dieses Ereignis einen Meilenstein: Erstmals ist das Startup damit über 10 Milliarden US-Dollar wert.

Das soziale Netzwerk ist auf frisches Kapital angewiesen, heißt es aus internen Kreisen. Die aktuelle „Burn-Rate“ liegt demnach bei über 30 Millionen US-Dollar. Rund die Hälfte geht für das Hosting der versandten Fotos an Googles App-Engine. The Verge spricht sogar von deutlich höheren Kosten.

Snapchat hatte im August 2014 erstmals 100 Millionen aktive Nutzer, wächst aber stark. Laut TechCrunch nähert sich das Unternehmen jetzt schon 200 Millionen aktiven Nutzern. Die ersten Einnahmen generiert das Unternehmen seit November 2014 über bezahlte Beiträge.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Social Media, Online Marketing

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen