Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Social Health Index: Tool ermöglicht Unternehmen den schnellen Vergleich von Social-Marketing-Aktivitäten

    Social Health Index: Tool ermöglicht Unternehmen den schnellen Vergleich von Social-Marketing-Aktivitäten
Social-Marketing-Aktivitäten von Lenovo und Asus im Vergleich (Grafik: Socialbakers)

Die Spezialisten für Social-Media-Analyse, Socialbakers, haben gemeinsam mit Lenovo ein Tool entwickelt, das Unternehmen einen besseren Überblick über den Erfolg ihrer Social-Marketing-Aktivitäten bieten soll. Herzstück des Social Health Index ist ein Benchmark-Test.

Social-Marketing-Aktivitäten messen und vergleichen

Für Unternehmen ist es oft nicht leicht, auf einen Blick zu sehen, wo sie mit ihren Social-Media-Aktivitäten stehen. Das soll der Social Health Index von Socialbakers und Lenovo ändern. Zur Analyse herangezogen werden hier nur vier wichtige Indikatoren von den eigentlich 180 Metriken, die Socialbakers normalerweise überwacht. In dem Index wird die Performance eines Unternehmens auf Facebook, Twitter und YouTube auf einer Skala von null bis 100 angezeigt, plus ein Gesamtergebnis. Das lässt sich dann mit einem beliebigen Konkurrenten vergleichen.

Social-Marketing-Aktivitäten von Lenovo und Asus im Vergleich (Grafik: Socialbakers)
Social-Marketing-Aktivitäten von Lenovo und Asus im Vergleich (Grafik: Socialbakers)

Im Fokus stehen dabei die Nutzerbindung, das Erreichen neuer Nutzer, die Benutzbarkeit und die Teilnahme. Das Besondere am Social Health Index ist, dass er diese Daten übersichtlich und leicht verständlich anzeigt.

„Wir haben bei uns selbst festgestellt, dass es Bedarf gibt, unsere Nutzung der Social-Media-Plattformen mit der Konkurrenz aus der Branche zu vergleichen und diese Information anschaulich darzustellen“, so Lenovo-Manager Rod Strother. Mit dem Social Health Index erhalte das Unternehmen Erkenntnisse über die einzelnen Plattformen, auf die man reagieren könne. Zudem sei alles so dargestellt, dass es jeder im Unternehmen verstehen und interpretieren könne.

Eigentlich gibt es genügend Indizes, die die Social-Marketing-Aktivitäten von Unternehmen darstellen und vergleichbar machen. Dennoch ist der Social Health Index in den Augen seiner Entwickler bisher einzigartig. „Es gibt kein Unternehmen, das eine so gute Cockpit-Ansicht bietet”, meint Socialbakers-CEO und Mitgründer Jan Rezab gegenüber VentureBeat.

Der Social Health Index wird Teil des Executive Dashboards von Socialbakers.

via venturebeat.com

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen