t3n News Software

Ein Monat nach dem Hype: Social Network Peach launcht seine Android-App

Ein Monat nach dem Hype: Social Network Peach launcht seine Android-App

Fast wäre die neue App des Vine-Machers Dom Hofmann in Vergessenheit geraten, jetzt zieht der mehr als einen Monat nach dem iOS-Launch die Android-Version nach.

Ein Monat nach dem Hype: Social Network Peach launcht seine Android-App
Ab sofort können auch Android-User dem Social Network Peach beitreten. (Bild: Screenshot)

Peach mit neuen Features und Android-Version

Android-Nutzer, die den Peach-Hype im Januar nicht miterleben konnten, können das jetzt nachholen. Das von Vine-Gründer Dom Hofmann gestartete Social Network hat Ende dieser Woche seine offizielle Android-App in den Play Store gebracht.

Die Version für das Google-Betriebssystem funktioniert im Grunde wie die iOS-App und unterstützt ebenfalls die als „Magic Words“ bezeichneten Kurzbefehle. Peach setzt außerdem stark auf den Einsatz von Gifs, Twitter hat vergangene Woche auf den neuen Mitbewerber mit der Einführung eines Gif-Buttons reagiert.

Ab sofort können auch Android-User dem Social Network Peach beitreten. (Bild: Screenshot)
Ab sofort können auch Android-User dem Social Network Peach beitreten. (Bild: Screenshot)

Öffentliche Profilseiten

Ende Januar launchte Hofmann eine bescheidene Web-Version mit beschränkter Funktionalität. Der Gründer betont, mit Peach eine Mobile-First-Strategie zu verfolgen. Im Zuge des Android-Launches fügt das Social Network einige neue Features hinzu, etwa öffentliche Profilseiten. Die App gibt ab sofort – ähnlich wie bei Twitter – Follow-Empfehlungen, Beiträge haben neuerdings einen Direktlink zum Teilen.

Während der erste Hype abgeflaut ist, testen zumindest einige Medien wie die Huffington Post  die Nachrichtenverbreitung über Peach.

via medium.com

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Entwicklung
Schnellere Downloads im Google Play Store: Neuer Algorithmus für kleinere Android-Apps
Schnellere Downloads im Google Play Store: Neuer Algorithmus für kleinere Android-Apps

Google hat angekündigt, die Downloads im Google Play Store beschleunigen zu wollen. Ein Algorithmus soll die Größe von Android-Apps reduzieren, vor allem bei Updates. » weiterlesen

Millionen Android-Apps für Chromebooks: Chrome OS erhält Zugriff auf den Google-Play-Store [Update]
Millionen Android-Apps für Chromebooks: Chrome OS erhält Zugriff auf den Google-Play-Store [Update]

Googles Chrome OS wird in Kürze einen wahren App-Regen erhalten, denn das cloudbasierte Betriebssystem bekommt Zugriff auf das komplette Angebot an Android-Apps per Google Play Store. » weiterlesen

Android-Apps für Windows 10: Microsoft gibt seine Android-Bridge nach wenigen Monaten auf
Android-Apps für Windows 10: Microsoft gibt seine Android-Bridge nach wenigen Monaten auf

Ende für das „Project Astoria“: Microsoft stellt seine Android-Bridge ein, weil zwei Technologien zu verwirrend seien. Das Portieren von iOS-Apps zu Windows 10 soll weiterhin vereinfacht werden. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?