t3n News E-Commerce

Softwaretrends im E-Commerce: Alexander Graf von Spryker im Interview [Video]

Softwaretrends im E-Commerce: Alexander Graf von Spryker im Interview [Video]

Flexible E-Commerce-Systeme sind gefragt von Onlinehändlern, Entwicklern und Entscheidern. Aber was ist eigentlich ein flexibles E-Commerce-System? Und wer braucht das? Wir sind diesen Fragen mit Alexander Graf von Spryker auf der nachgegangen.

Softwaretrends im E-Commerce: Alexander Graf von Spryker im Interview [Video]
(Screenshot: YouTube)

In unserer Interview-Serie „Softwaretrends im E-Commerce“ sprechen wir mit Anbietern und Experten über Frameworks, Plattformen sowie über Onlineshopsysteme in Form von Komplettsystemen und modular aufgebauten Komplettsystemen. Was ist eher Trend oder gar Hype und was kann tatsächlich Basis für eine „Kaufentscheidung“ sein.

Interview mit Alexander Graf, Geschäftsführer und Gründer von Spryker: 5 Minuten Dauer

Das „Spryker Commerce Framework “ ist eine flexible E-Commerce-Lösung für den Enterprise-Bereich. Spryker kann man sinnbildlich als „Werkzeugkasten“ von Komponenten bezeichnen, welche E-Commerce-Unternehmen eine vergleichsweise schnelle Anwendungsentwicklung einer komplexen Webanwendung ermöglicht. Spryker erhält viel Aufmerksamkeit, unter anderem auch durch die Person des Gründers und Geschäftsführers: Alexander Graf, E-Commerce-Experte und Betreiber des bekannten Blogs Kassenzone.de.

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von carlo am 17.09.2015 (17:18 Uhr)

    Kurz & Knackig - ideal.

    Kleiner Hinweis: Unter seinem Namen im Video steht Stryker und nicht Spryker

    LG

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema E-Commerce
Ausbildung im E-Commerce: „In der Wirtschaft fehlen die Fachkräfte“ [Interview]
Ausbildung im E-Commerce: „In der Wirtschaft fehlen die Fachkräfte“ [Interview]

Wie ist es eigentlich um die Ausbildung im E-Commerce in Deutschland bestellt? Dieses wichtige Thema haben wir für euch mit Martin Groß-Albenhausen besprochen, der das Thema Ausbildung beim … » weiterlesen

Zurück zum stationären Handel: Facebook will sich nicht nur auf E-Commerce verlassen
Zurück zum stationären Handel: Facebook will sich nicht nur auf E-Commerce verlassen

Facebook führt ein neues Werbeformat ein, mit dem Händler wissen, ob User aufgrund einer Werbung in den Laden kommen. Wie damit alle Retail-Kanäle verschmelzen sollen, erklärt Kai Herzberger, … » weiterlesen

PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker
PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker

Zweimal pro Woche verweisen wir hier auf aktuelle und interessante Jobangebote aus unserer Stellenbörse „t3n Jobs“. Heute können wir euch 24 Angebote aus den Bereichen „Marketing“ und … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?