Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

E-Commerce

Softwaretrends im E-Commerce: Alexander Graf von Spryker im Interview [Video]

    Softwaretrends im E-Commerce: Alexander Graf von Spryker im Interview [Video]
(Screenshot: YouTube)

Flexible E-Commerce-Systeme sind gefragt von Onlinehändlern, Entwicklern und Entscheidern. Aber was ist eigentlich ein flexibles E-Commerce-System? Und wer braucht das? Wir sind diesen Fragen mit Alexander Graf von Spryker auf der dmexco nachgegangen.

In unserer Interview-Serie „Softwaretrends im E-Commerce“ sprechen wir mit Anbietern und Experten über Frameworks, Plattformen sowie über Onlineshopsysteme in Form von Komplettsystemen und modular aufgebauten Komplettsystemen. Was ist eher Trend oder gar Hype und was kann tatsächlich Basis für eine „Kaufentscheidung“ sein.

Interview mit Alexander Graf, Geschäftsführer und Gründer von Spryker: 5 Minuten Dauer

Das „Spryker Commerce Framework “ ist eine flexible E-Commerce-Lösung für den Enterprise-Bereich. Spryker kann man sinnbildlich als „Werkzeugkasten“ von Komponenten bezeichnen, welche E-Commerce-Unternehmen eine vergleichsweise schnelle Anwendungsentwicklung einer komplexen Webanwendung ermöglicht. Spryker erhält viel Aufmerksamkeit, unter anderem auch durch die Person des Gründers und Geschäftsführers: Alexander Graf, E-Commerce-Experte und Betreiber des bekannten Blogs Kassenzone.de.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Magento, Online Marketing

1 Reaktionen
carlo
carlo

Kurz & Knackig - ideal.

Kleiner Hinweis: Unter seinem Namen im Video steht Stryker und nicht Spryker

LG

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen