t3n News Hardware

Sony VAIO Duo 11 – schlankes Windows-8-Tablet mit beleuchtetem Keyboard

Sony VAIO Duo 11 – schlankes Windows-8-Tablet mit beleuchtetem Keyboard

wird offenbar im Zuge der IFA ein Convertible-Tablet vorstellen. Dieses ist bereits jetzt vor der offiziellen Vorstellung am kommenden Mittwoch auf diversen geleakten Fotos zu bewundern und soll die Bezeichnung Sony VAIO Duo 11 tragen.

Sony VAIO Duo 11 – schlankes Windows-8-Tablet mit beleuchtetem Keyboard

Sony VAIO Duo 11 mit herausziehbarem, beleuchteten Keyboard

Abgesehen von dem entfleuchten Bildern gibt es keine konkreten Spezifikationen über das Sony Vaio Duo 11. Den Fotos ist allerdings zu entnehmen, dass das Windows-8-Gerät eine Art Convertible mit einem 11 Zoll großen Display ist – ein Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung verbirgt sich unter dem Display und kann bei Bedarf einfach herausgeschoben werden.

Das Sony VAIO Duo 11 – auch Sony springt wie erwartet auf den Windows-8-Zug auf (Bild: Sony/PocketNow)

Als weiteres kleines Detail ist zu erkennen, dass sich das Vaio Duo 11 mit einem Stylus bedienen lassen kann, zumindest wird dies durch die Präsenz eines solchen impliziert. PocketNow geht davon aus, dass es sich bei diesem Tablet um ein Modell mit Windows RT, der abgespeckten Windows-Version handelt, doch wie The Verge korrekt festgestellt hat, läuft auf dem Vaio Duo 11 die Office-Vollversion, sodass davon ausgegangen werden kann, dass wir es mit einem „ausgewachsenen“ Windows-8-Tablet/Notebook mit Intel-Prozessor zu tun haben. Alle anderen Spezifikationen werden wir morgen im Zuge der IFA-Pressekonferenz in Erfahrung bringen.

Außer diesem Modell wird Sony mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Nachfolger seines Android-Tablets, dem „Tablet S“ präsentieren, das sich bereits im Vorfeld mit allen Spezifikationen und Zubehör gezeigt hat. Das Xperia Tablet, wie es wohl heißen wird, ist weit schlanker als das aktuelle Gerät und von seinen Spezifikationen auf dem aktuellen Stand. Was weitere Windows 8-Hardware angeht, so können wir damit rechnen, dass Samsung ein Tablet mit Keyboard-Dock zeigen wird. Um zu erfahren, was auf der IFA an weiteren spannenden Produkten erwartet wird, schaut euch unsere umfangreiche IFA 2012-Vorschau an.

Weiterführende Links:

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Sony
BQ Aquaris M10 Ubuntu Edition: Linux-Tablet mit Desktop- und Touch-Funktion angekündigt
BQ Aquaris M10 Ubuntu Edition: Linux-Tablet mit Desktop- und Touch-Funktion angekündigt

Der spanische Hersteller BQ bringt in Kooperation mit Canonical das Aquaris M10 Ubuntu Edition auf den Markt – ein Tablet, das sowohl als Mobil- als auch als Desktopgerät wie ein „echter“ … » weiterlesen

Raspbmc: So baust du einen Mediaplayer für 50 Euro mit Raspberry Pi und XBMC
Raspbmc: So baust du einen Mediaplayer für 50 Euro mit Raspberry Pi und XBMC

Mithilfe des Open-Source-Minicomputers Raspberry Pi kann sich jeder Nutzer mithilfe der Mini-Distribution Raspbmc einen potenten Mediaplayer beziehungsweise HTPC auf Linux-Basis bauen. » weiterlesen

Warum Windows 10 Mobile für Fans ist – und Microsoft auch auf Android setzen sollte [Kommentar]
Warum Windows 10 Mobile für Fans ist – und Microsoft auch auf Android setzen sollte [Kommentar]

Microsoft hat gestern die Absatzzahlen seiner Windows-Phone- und Windows-10-Mobile-Smarthones veröffentlicht – ein Zeugnis dessen, was viele schon lange wissen: Microsofts Smartphone-Business will … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?