Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Sony Xperia Tablet Z im Hands-On [MWC 2013]

Wie bereits gestern ankündigte kommt das ultraschlanke Quad-Core-Tablet „Xperia Z“ in wenigen Monaten auch hierzulande in den Handel. Wir haben auf dem 2013 die Gelegenheit gehabt es in die Finger zu bekommen – hier unsere ersten Eindrücke inklusive Video.

Sony Xperia Tablet Z im Hands-On [MWC 2013]

Sony Xperia Tablet Z – 6,9mm dünn, nur knapp 500 Gramm leicht

Die technischen Daten des neuen und nur 6,9mm dünnen und 500 Gramm leichten Xperia-Tablets sind bereits seit der Präsentation in Japan bekannt und lesen sich wie folgt: Beim Display hat Sony einen 10,1 Zoll großen Full-HD-Screen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln verbaut – zur Bildverbesserung kommt die Bravia Engine 2 zum Einsatz. Der Snapdragon S4 Pro Vierkern-Prozessor ist mit 1,5GHz getaktet und wird von 2GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist mit 32GB recht großzügig bemessen. Bezüglich des Energiespeichers lässt Sony sich nicht lumpen und verbaut trotz der geringen Gehäusedicke einen Akku mit 6.000mAh. Wie es mittlerweile Standard ist, sind auch zwei Kameras integriert. Rückseitig ist eine 8-MP-Kamera zu finden, die mit einem Exmor-R-Sensor bestückt ist, auf der Vorderseite befindet sich ein Modell mit 2 Megapixeln.

Sony Xperia Tablet Z – ab Q2 in Deutschland erhältlich

Wie auch das Smartphone-Flaggschiff Xperia Z ist das Tablet wasserresistent und staubgeschützt. Zu den weitere Spezifikationen des Xperia Tablet Z zählen NFC, Bluetooth 4.0 sowie Sonys „S-Force“-Technologie für „Virtual Surround-Sound“. Darüber hinaus hat Sony einen IR-Blaster verbaut, sodass aus dem Tablet eine Universalfernbedienung zu Steuerung von Fernseher und Co. wird. Das Xperia Tablet Z wird mit Android 4.1.2 inklusive Sony-Diensten und einer recht ansehnlichen Nutzeroberfläche ausgeliefert. Ein Update auf Android 4.2.2 soll nach Verkaufsstart folgen.

 

Nach Angaben Sonys wird das Xperia Tablet Z im Laufe des zweiten Quartals 2013 in den Farben Schwarz und Weiß für 499 Euro (16 GB, WLAN), 549 Euro (32 GB, WLAN) und 639 Euro (LTE) erhältlich sein.

Weiterführende Links

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Tablets
MWC 2014: Sony Xperia Z2 Tablet im Hands-On – Dünn, schnell und wasserdicht
MWC 2014: Sony Xperia Z2 Tablet im Hands-On – Dünn, schnell und wasserdicht

Sony hat auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona das Xperia Z2 Tablet vorgestellt. Das 10-Zoll-Gerät soll das dünnste wasserdichte Tablet der Welt sein. Wir zeigen euch das Tablet im Hands-On. » weiterlesen

MWC 2014: Sony Xperia Z2 im Hands-On – Detail-Verbesserungen für Sonys Android-Flaggschiff
MWC 2014: Sony Xperia Z2 im Hands-On – Detail-Verbesserungen für Sonys Android-Flaggschiff

Sony hat auf dem Mobile World Congress 2014 den Nachfolger des beliebten Xperia Z1 vorgestellt. Das neue Xperia Z2 punktet mit einem verbesserten Display und 4K-Videoaufnahmen. Wir werfen im … » weiterlesen

Sony Xperia Z Ultra: Wasserdichtes Xperia-Phablet mit riesigem 6,4-Zoll-Display
Sony Xperia Z Ultra: Wasserdichtes Xperia-Phablet mit riesigem 6,4-Zoll-Display

Das gegenseitige Überbieten der Smartphone-Hersteller in Bezug auf die Displaydiagonale nimmt kein Ende. Sony präsentiert nun mit dem Xperia Z Ultra eine größere Variante des regulären Xperia Z. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen